Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Dumbo - the Dumb Boot Plugin [OE 2.0]

  • Hier findet ihr immer den aktuellen Dumbo.


    Wiki:



    Die neueste Version des Plugins, findet ihr bei OoZooN


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 Mal editiert, zuletzt von Oldboke ✝ ()

  • Ich hab hier gleich mal eine bitte an den Plugin-Verpaker (gutemine?):
    Bitte baue die Plugins mit Architektur=All... Es sei denn, es macht keinen Sinn, das Teil auf der 800HD laufen zu lassen...dann ignoriere einfach meine Anmerkung. :blinz:

  • Ich hab das dann auch gleich mal auf der 8k getestet.
    Merlin3 (OE 2.0) => bootet einwandfrei die Kopie vom Flash :)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • Dumbo gabs lange vor rambo schaut mal auf die Jahreszahlen wann die Filme rausgekommen sind :-)


    Aber scherz beiseite, im Moment wissen wir noch nicht ob der initramfs Patch auf der alten 800er überhaupt läuft, die 2.9.* Dumbo kits sind daher erstmal nur mit mips32el gebaut. Wenn alles wieder geht auf allen boxen die das OE 2.0 unterstützt wird es entweder auch einen mips32el-nf kit geben oder ich baue es mit all, nur im Moment sollen bewußt nur die Mutigen die wissen wie man ein arch file editiert auf der alten 800er testen.


    Und wenn man im OoZoon ein imageupdate macht sollte eigentlich der kernel auch schon wieder labelmounten können, aber das dürft Ihr ja testen.


    Also Geduld ...


    PS: rambo 0.9.1 geht scheinbar noch nicht, das kommt am Abend dran das ich mir anschaue was da noch nicht funktioniert.

  • Zitat

    PS: rambo 0.9.1 geht scheinbar noch nicht, das kommt am Abend dran das ich mir anschaue was da noch nicht funktioniert.


    Wo es ja im Merlin kein initramfs geben wird, wäre mir ein neues LowFAT lieber.
    Alles Andere ist kalter Kaffee. :2eek::sbaeh:


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • Der Deal ist bereits klar kommuniziert worden: erst images mit initramfs fürs Labelmounten, dann Dumbo, dann LowFAT und jeder schritt wird nur kommen wenn der vorherige abgeschlossen ist.


    Also wird Dumbo erst rleeased werden wenn er auf allen Boxen geht inklusive Labelmounten. Und dann erst gibt es ein LowFAT.


    DMM ändert im moment fast täglich was am kernel, nachdem LowFAT seinen eigenen mitbringt würde das derzeit einfach noch keinen Sinn machen.


    Und rambo macht durchaus sinn, kann aber sein das aus rambo II ein rambo III wird oder er im Jumpin'Jack Flash wiedergeboren wird.


    Und wenn alle Images jetzt block2mtd haben könnte ich mir auch überlegen LowFAT nicht nur lfi sondern auch nfi files unterstützen zu lassen, usw.


    Nur wenn es keiner testet und Feedback gibt kann es sein das ich es so mache wie ICH glaube/möchte :-)


    Und seit nicht so sicher was das initramfs angeht, Ihr wisst nicht was das Teil eigentlich alles könnte wenn ich wollte ...

  • Zitat

    Und seit nicht so sicher was das initramfs angeht, Ihr wisst nicht was das Teil eigentlich alles könnte wenn ich wollte ...


    Mhm,..
    "Wo ein Wille iat, ist auch ein Gebüsch" :D


    lg
    dubai

  • Zitat

    Nur wenn es keiner testet und Feedback gibt kann es sein das ich es so mache wie ICH glaube/möchte :-)


    Ich hab meinen kleinen Teil heute schon dazu beigetragen.(obwohl ich Dumbo nicht nutze) :D


    Mit der Bootzeit könntest du deine " Kunden " locken.
    Bei mir 88 Sek mit dem voll fetten Image, hbbtv inklu. :)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • OK, Verschoben.


    Hallo,
    ich habe auch Dumbo ausprobiert, aber mit negativen Ergebnis.


    Es geht alles, aber beim Booten komme ich nur bis zum Gutemine Spendenaufruf und die Box startet neu, mit selben Ergebnis.


    Imge im Flash DM OE2.0 Experimental 07.06.2012
    Hartware:
    DM8000 Rev 1.3
    DVD Laufwerk
    Festplatte 2 TB
    SSD Phatom2 120 GB
    Stick Deverse 8GB unbekant und Delock 2GB was mit LowFat immer ging.
    Dumbo Image wie im Flash.


    Was mache ich falsch? (Beschreibung habe ich gelesen und eingehalten)

  • Ich vermute mal, du hast den Stick schon beim Booten einegsteckt und Dumbo hat das " falsche " device erkannt/eingetragen.
    Nachträglich eingesteckt funzt das hier zu 100 % (Dumbo hat ja auch mal ohne Labelmount angefangen). :)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • Zitat

    Original von Oldboke
    Ich vermute mal, du hast den Stick schon beim Booten einegsteckt und Dumbo hat das " falsche " device erkannt/eingetragen.
    Nachträglich eingesteckt funzt das hier zu 100 % (Dumbo hat ja auch mal ohne Labelmount angefangen). :)


    Ja beim ersten mal, aber beim zweiten mal habe ich den stick nach dem Booten angsteckt?

  • ein paar kleine bugs habe ich noch gefunden, daher gibt es jetzt eine 2.9.3 aber auf der 7020HD gehen jetzt alle OE 2.0 Images die ich finden konnte, jetzt warte ich noch aufs Labelmounten und dann sollte wieder alles gehen wie vorher im OE 1.6


    PS: Labelmountxen habe ich natürlich auch schon getestet, aber ich baue nur mehr eigene initramfs kernel auf der 7020HD für alle boxen ist mir das zu mühsam.

  • der initramfs patch 3.3 ist jetzt in den aktuellen OoZooN 2.0 beta Images auch drinnen, damit sollte eigentlich wieder alles funktionieren und auch die Bootprobleme nicht mehr auftreten durch falsche devicenamen.

  • Der initramfs patch sollte von dmm übernommen werden.


    Im Übrigen finde ich das schade, dass die tollen Images vom OoZooN oft nur im Flash landen und andere Images genutzt werden.
    Er leistet gute Arbeit und die Lean Images sind immer noch mein Favorit für die 7025 (wenn ich die mal aktiviere). :topok:


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation