Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Erweiterung Running Text render

  • Meine aktuelle box hat zwei eingebaute displays. Ein LCD (der von LCD4Linux gesteuert wird) und ein VFD (der über VFD-skins gesteuert wird).


    Der von dir optimierte RunningText.py funktioniert perfekt auf GUI.


    Jetzt wollte ich auch auf der VFD-skin (die das eingebaute VFD-display steuert) RunningText.py als render verwenden. Und das klappt auch (fast) perfekt. Das einzige problem: nach dem letzten scroll die zeile bleibt leer... :think:?(

    Duo2 /4xS2 /SSD160 /Flash: OpenPLi /MeoBoot-Images: VTi, PLi4, ViX, ATV...
    dm7080ssss /BA on SD/USB
    NAS: Qnap221 SSD1TB

  • pasurimi
    hast du das gemacht in deiner skinzeile ?
    zitat von mir

    Zitat

    Dr. Best nein mit der originalen von hier nicht da musst du in die skinzeile noch oneshot=1 damit der text dann so wieder am ende stehen bleibt wie er im ursprung da stand mit reinmachen die meisten nutzen den von mir geänderten render und dort hab ich damals global einige sachen gesetzt (auch self.mLoopTimeout = self.mOneShot = 1 )
    daher geht das bei den anderen auch ohne den oneshot=1


    bin jetzt noch nicht zu hause und hab auch keine box mit dem VFD display ,(hast du auch ne box mit dem normalen oled einer dreambox? ) dann kannst das dort mal testen ansonsten schick mir mal deine zeile und ich schaus mir nachher mal an wenn ich von arbeit komme

  • Jo, dachte ich mir wegen der vu+... damit weiß ich immer noch nicht, was das ist... ;)
    Falls das wirklich was mit der vu+ zu tun hat pasurimi, solltest Du Dir Hilfe in den entsprechenden Boards suchen...hier bekommst du da keine für...


    zombi : wenn du da ein posting zu absetzt würde ich das löschen...wenns denn unbedingt sein muss, dass du da helfen willst, regelt das per pm...

  • zombi
    Yeessss 'oneshot=1' war die lösung. Jetzt nach dem X ablauf der text wird vollständig dargestellt8)


    Das war dein zweiter heisser tipp in diesem thread:topok:



    Dr.Best
    ...sorry wegen eventuellen fremdbox unangenemigkeiten :)

    Duo2 /4xS2 /SSD160 /Flash: OpenPLi /MeoBoot-Images: VTi, PLi4, ViX, ATV...
    dm7080ssss /BA on SD/USB
    NAS: Qnap221 SSD1TB

  • Das ist ein VFD-Display


    futaba_mdm166a_hallowelt.jpg

    Boxen: DM7080HD, DM820HD, DM8000, DM900ultraHD

    In 50% sitzt das Problem vor dem Gerät und bei den anderen 50% hab ich mich geirrt, dass es nicht davor sitzt :cocksy:

  • Guten Morgen.
    Ich wollte nochmal nachfragen, ob jemand weiß in was ich das source="session.Event_Now" ändern muß, damit im MerlinEPGCenter der Text des markierten Senders angezeigt und gescrollt wird, und nicht der Text des eingeschalteten SDenders. Danke schonmal. Jetzt sieht es so aus:



    <widget source="session.Event_Now" render="CGRunningText" position="850,375" size="430,255" font="Regular; 21" backgroundColor="background" options="movetype=running,startpoint=0,direction=top,startdelay=2000,steptime=70,always=0,repeat=2,oneshot=1,wrap" zPosition="1">
    <convert type="EventName">ExtendedDescription</convert>
    </widget>

  • Da musst du eine source definieren mit der neuen serviceref. Sollte aber eigentlich schon irgendwo sonst definiert sein.

  • Bin glaube ich nah dran. Wenn ich folgendes programmiere, kommt schonmal folgende Meldung. Muß halt nur noch rausfinden, was gemeint ist.


    <widget font="Regular;20" backgroundColor="#24040404" position="850,305" size="430,360" source="description" render="CGRunningText" options="movetype=running,startpoint=0,direction=top,steptime=90,repeat=0,always=0,startdelay=10000,wrap" zPosition="1" >
    <convert type="EventName">ExtendedDescription</convert>
    </widget>

  • Das Plugin muss erstmal eine Source unterstützen, die Du "anzapfen" kannst, ansonsten kann Du da nix machen. Frag mal im entsprechenden Thread für das Plugin nach, ob eine Source-Klasse überhaupt drinnen ist.

  • Was muss ich einstellen wenn der Text stehen geblieben ist, so dass es alle 2 Minuten wieder anfängt zu Laufen?



    <widget source="session.Event_Now" render="RunningText" position="0,15" size="132,17" font="Arial;14"
    options="movetype=running,direction=Left,startpoint=0,startdelay=5000,wrap=1,always=0,repeat=2,oneshot=1" backgroundColor="metrixBackground" transparent="0">
    <convert type="EventName">Name</convert>
    </widget>

  • ich muss den alten Thread nochmals hoch holen.
    Ich verwende bei den Displayanzeigen "options="movetype=running,direction=left,startpoint=0,steptime=40,startdelay=2000,noWrap", das bedeutet, wenn der Text nicht ins Display passt, scrollt dieser nach links weg. Soweit funktioniert das ja auch alles, aber eines stört mich, denn der Text kommt rechts erst wieder ins Bild, wenn der gesamte Text links weg ist, das heißt es ist für eine gewisse Zeit überhaupt kein Text sichtbar.
    Ich suche also nach einer Lösung, die z.B. so aussehen könnte:
    wenn der Text links kleiner 200 Pixel, beginnt die Anzeige wieder rechts, ist so etwas möglich?

  • schon, aber ich hätte das gerne auch für nicht-OE2.5-Boxen gelöst :)
    hätte ja sein können, das man dies relativ einfach lösen kann.