Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

NoGfx - ein einfacher schneller Skin für die Dreambox

  • Es gib da einen Skin der mal für die SAT-Receiver mit den SH4-Prozzis für E2 gemacht wurde , der ist besonders auf wenig Große getrimmt und keine Bilder benutzt hat .
    Einigen wird er von daher bekannt sein .User Benutzername hat damals die erste Version dieser Skinidee entwickelt ...
    Diese Grundidee hab ich nun mal für mich und die dreambox mit OE2 angepasst , fand es einfach mal angenehm den entgegengesetzten Weg zu gehen .Einfach und schlicht und keine Bilder .
    Es werden so gut wie keine PNGs verwendet (außer die die leider sein müßen da vorgegeben durch manche Funktionen ) , lieber fixetLabel um Sachen wie Multifeed oder Telext oder DolbyDigital anzuzeigen (Infobar-SiB) mittels einen Symbolfont.
    Wie gesagt der Skin ist ziemlich simple , ich habe nur das für mich wichtige angepasst und geskinnt (Systemscreens / Merlinscreens einige Plugins ). Rest wird durch die Plugins selber dargestellt , für die LCD-Screens ist der default-SD zuständig ..
    Es gibt keine "schnickschnack-render" fürs scrollen oder ähnliches , ich beschränke mich darin auf die render/converter die es für Merlin fest gibt oder von schwerkraft .
    Dadurch ist er auch extrem flink und bietet den selben Infogehalt wie jeder andere Skin auch .
    Dafür ist er ideal für die alte DM800 oder die 500HD/800SE ohne Speichererweiterung ;)
    Ist eine themes.xml dabei für die Einstellungen Infobar , SiB , Channelselection usw mittels MerlinSkinThemes .


    Changelog :


    09.03.2013 v1.6
    - add DVB-Icons und streaming-icon for channellist
    - some cosmetic fixes Infobar
    - fix eventtime for themes channellist with pig/minitv


    08.02.2014 v1.5
    - Anpassungen an Merlinskinthemes
    - Über MST nun designs grün,blau,orange wählbar


    16.08.2013 v1.4
    - Movie/DvDPlayer überarbeitet
    - Neue SiB extend
    - Channelselection überarbeitet
    - Einbau der neuen Render/Converter
    - themes.xml erweitert > Auswahl Farbkombies : grün , blau und orange
    Anleitung : Einfach alles was möglich ist auf die selbe Farbe stellen , damit es schlüssig ist
    - Anzeige in Infobar wenn Channel DVB-S2 sendet - Farbwechsel der kleinen Schüssel neben Tuneranzeige
    - kleinere kosmetische Fixe


    29.07.2013
    - Dolbysymbol geändert im dreamsymbolfont
    - Simplechannelselection geskinnt
    - Autotimerpluginscreens geskinnt
    - Fancontrol einige kosmetische Fixe


    Übern Feed installierbar und viel Spass damit .


    Zu den Bildern :
    Channelselektion in der Reihenfolge Simple , withPiG-MiniTV und Standard

  • ein sehr schöner Skin,
    nur ein Problem habe ich mit dem Skin,
    wenn ich die Erweiterungen aufrufen will, habe ich folgende Fehlermeldung;


    Extensions/MerlinSkinThemes (name `screen´ ist not defined)

  • MST Deinstallieren, MST - Configs mit dem Configmanager aus den settings löschen + MST neu installieren.
    Das hat bei mir geholfen. ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • Jep.
    Ich hatte das selbe Problem, nachdem ich einige skins installiert / deinstalliert hatte.
    Nur das Löschen der MST - Configs hat geholfen.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • Problem gelöst,


    vielen dank, für die schnelle lösung


    ps.
    @Oldboke
    der Configmanager, ist ja der helle Wahnsinn, wußte gar nicht, das es das gibt,
    danke

  • Ich übersetze mal. :D
    Anten = Ente

  • Weiß einer von euch, wie ich das anstell, daß im Skin NoGfx nur die ECM-Zeit angezeigt wird? Danke schonmal.



    <widget backgroundColor="secondBG" font="Regular;16" foregroundColor="grey" halign="center" noWrap="1" position="0,126" render="Label" size="1280,19" source="session.CurrentService" transparent="1" zPosition="1">
    <convert type="CaidDisplay" />
    </widget>

  • schau dir die caiddisplay.py an , dann wirste sehen das sie keine Optionen zum Einstellen hat ... Es wird immer der volle string ausgegeben ...
    Mach das Feld kleiner und halign rechtsbündig , dann kannste den vorderen teil abschneiden und es sollte nur die ecmzeit dargestellt werden.
    Anderen Weg wüßte ich jetzt nicht ...

  • Danke. Hab halt mit dem Converter rumgespielt ohne Erfolg. Naja, dann werde ich es so lassen. Rechtsbündig ist auch keine saubere Lösung, da es ja immer unterschiedlich lange Werte gibt. Das sieht dann eher blöd aus.

  • Hallo Ketschuss. Kann das sein, daß der Converter zur Anzeige der Orbitalposition nicht richtig arbeitet?
    Bei Satempfang paßt es - da zeigt er 19.2E oder je nach dem
    Bei Kabelempfang kommt der Sendername statt DVB-C ???


    <widget backgroundColor="secondBG" font="EventList; 16" foregroundColor="grey" halign="left" position="40,42" render="Label" size="900,18" source="ServiceEvent" transparent="0" valign="center" zPosition="3">
    <convert type="ServiceName">Orbital</convert>
    </widget>

  • Ist doch in ordnung so - er sagt ja auch nicht auf einen Satelliten das es DVB-S/S2 ist sondern die Position des Sats (orbital bedeutet das ja wohl auch ) .. Und im Kabelnetz ist das halt der Sender bzw Provider .
    Das was du möchtest mußte mit fondendinfo und mFEInfo umsetzen .. Siehe SIB