Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

VideoWidth x VideoHeight in einem Code

  • Servus.
    Ist es möglich, die Auflösung statt in 3 in einem Code zu programmieren.
    Ich meine, wenn eine blöde Auflösung z.B. wie bei Das Erste vorhanden ist, würde es sich als gesamtes zentrieren.
    Z.B.:


    <widget source="session.CurrentService" render="Label" font="Regular;16" position="1205,108" size="41,26" halign="right" valign="center" backgroundColor="#254D2600" foregroundColor="#25CDB79E">
    <convert type="ServiceInfo">VideoWidth x VideoHeight</convert>
    </widget>


    Danke schonmal.

  • Ist es möglich, die Auflösung statt in 3 in einem Code zu programmieren.


    mit dem Converter jedenfals nicht. Eine anderen Converter dafür, hab ich bis jetzt auch noch nicht gesehen.


    Wenn ich mich dunkel erinnere ...
    GP3 hat das, glaub ich, mit bei den Sensorfeldern dabei. Ohne Leerzeichen zwischen dem x sah das aber auch nicht dolle aus.

  • So einen Converter gibt es nicht. Man könnte den nun implementieren (wäre ne schnelle Sache), aber dann würde das nur bei uns im Image gehen.
    Was Du machen kannst ist: 3 Labelfelder setzen...

    1. "VideoWidth" 2."x" 3. "VideoHeight"

    das sollte doch auch ausreichen, oder?


  • wg. dem Zentrieren die Notlösung:


    1. "VideoWidth" rechtsbündig (halign="right")
    2. "x" center (halign="center")
    3. "VideoHeight" linksbündung (halign="left")


    man hat dann zwar immer noch drei Einträge und muss an den Positionen spielen bis es passt, aber die Anzeige ist dann sozusagen gesamt immer "zentriert" und das "x" ist immer an der selben absoluten Posititon