Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Plötzlich SAT-Empfang weg

  • Hallo,
    ich habe sein ca. 2 Wochen das Problem, dass plötzlich der gesamte Empfang weg ist. Erst bleibt das bild kurz stehen, dann heißt es nurnoch "Tunen fehlgeschlagen"
    Ohne Umschalten, einfach so beim TV gucken oder Aufzeichnen im StandBy.
    Der Satfinder zeigt dann keinen Ausschlag mehr, umschalten oder via dreamboxEdit die Sat-Dateien neu aufspielen und reloaden bringt auch nix.


    Erst nach einem Neustart der Box ist wieder Empfang da, bis zum nächsten mal.


    Kennt einer so ein Verhalten??(
    Was ist da passiert? ?(
    Was kann ich tun? ?(


    Die Box ist eine DM800HD mit Merlin3 + GP 3. Alle Updates sind drauf

  • handelt es sich tatsächlich um die "alte" DM800Hd PVR oder bereits um den Nachfolger DM800HDse? Welche Satanlage hast du? Normales Sat, Ein oder mehrere Satpositionen, Unicable? Welche Einstellungen hast du getätigt?


    Gib bitte mal paar mehr Informationen. Danke

  • Ich würde mal mit einem zweiten Gerät testen. Dann weisst du schon mal, ob es an der Dreambox oder am LNB liegt.

  • Und bei solchen Problemen sollte man die Kabelproblematik nicht vergessen.
    Ich hatte auch mal ein Problem mit sporadisch stark schwankendem Empfang.
    Die Ursache war eine korrodierte Koaxialkabelader direkt am LNB.
    Jedesmal wenn es draußen nass war kam es zu Problemen.
    Ergo auch mal die ganze Verkabelung checken.

  • Ja,
    es ist wirklich noch der dinosaurier 800HD PVR. Als Satanlage dient eine Flachschüssel auf dem Dach (steht nur auf Astra 19.4E), an der über einen Multiswitch die Dream hängt. Sonst hängt da nix dran und es ist auch kein Unicable oder so. Die Einstellungen habe ich nicenht verändert seit Jahren. Der fehler tritt auch bei HD und SD und HD+ auf.


    Dre : Leider habe ich kein 2. Gerät, aber meinst du sowas kann auch am LNB liegen, dass plötzlich der ganze Empfang weg ist und nacheinen Reboot der Dream immer wieder da ist?


    ultravi : Der Fehler tritt wirklich ohne äußere Faktoren auf. Wenns regnet, schneit oder trocken ist und ist nach einem BoxReboot immer weg und anders nicht zu beheben.


    Das sieht irgendwie eher aus als würde der Empfänger in der dream abgeschaltet oder der Treiber wäre weg oder ähnliches.

  • Mal das Netzteil überprüfen , wenn das nicht genug Power liefert kommt es zu solchen Phänomenen. Außerdem kann auch der Tuner bei so einen alten Gerät den Geist aufgeben

  • Netzteil defekt. habe ich auch schon mal gelesen.

  • @ crazydogs


    so Leid es mich für dich tut, aber da bin ich voll bei ketschuss und Benson. Ich glaube auch nicht an Softwarefehler, eher an Hardwarefehler. Ob sich ein Austausch des Tuners noch lohnt, kannst nur du selbst entscheiden. Beim Netzteil kannst auch, wenn vorhanden, mal eins von einer ext. 3,5 Zoll Festplatte z.B. wenn es 12 Volt liefert und der Stecker passt, probieren. Aber ehrlich gesagt würde ich kein Geld mehr in diese Box investieren und über einen Neukauf mal nachdenken. Sorry.

  • Die 520 kostet so um die 105 Euro, die 525 ca. 125 Euro. Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich die 820 glaube vorziehen. Kostenpunkt ca. 170 Euro.

  • Ich habe auch noch eine alte 800er und seit ein paar Monaten das selbe Problem. Manchmal kommt beim Einschalten oder Umschalten "Tunen fehlgeschlagen" mit extrem hohen BER Werten. Nur ein Neustart hilft. Werde mal nach dem Lesen dieses Threads mal folgende Schritte ausführen:

    - Kabelenden überprüfen/reinigen

    - Quad-LNB Anschluss wechseln

    - Netzteil mit meinem Nachbar tauschen (hat 800se)


    Könnte das LNB auch defekt sein oder ist das eher unwahrscheinlich?

    Tuner tauschen ist mir für die alte Box zu teuer...


    Danke für eure Tipps, auch wenn sie nicht direkt für mich waren :)

  • War irgendwo in eine anderen Dreamboard erst kürzlich ein ähnliches Problem, da lag es am Tuner wo die Elektrolytkondensatoren ihren Geist aufgegeben haben.

    Weiter könnte es auch am Netzteil liegen bei ner ollen 800.

  • Kurzes Update von mir. Ich habe die Box zerlegt und die Platinen ordentlich von Staub und Schmutz befreit. Alles mit dem Kompressor ausgeblasen und wieder zusammengebaut. Seitdem keine Probleme mehr.

    Es war eventuell ein thermisches Problem durch Staub. Oder vielleicht gab es auch irgendwo einen leichten Stromfluss durch Staub und oder Schmutz.