Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Modul starten und beenden

  • Ich möchte per Plugin ein Modul starten und beenden. Das ist ja im Prinzip kein Problem. Aber ich möchte es angezeigt bekommen, ob es läuft, wenn ja soll es beendet werden.

    Das ist mein Problem. Wie kann man überprüfen lassen, ob ich schon ein Modul gestartet hab? Der stück Code fehlt mir jetzt noch.

    Kann mir jemand helfen?

  • Und was ist ein Modul?

    CI-Modul ???

    Boxen: DM7080HD, DM820HD, DM8000, DM900ultraHD

    In 50% sitzt das Problem vor dem Gerät und bei den anderen 50% hab ich mich geirrt, dass es nicht davor sitzt :cocksy:

  • sorry hab mich falsch ausgedrückt. Ich meinte damit ein Python Modul. Ich möchte per Plugin eine Funktion starten und wenn sie läuft, möchte ich beim nächsten Aufruf des Plugins es wieder beenden. Das gelingt aber nur, wenn ich beim Plugin Aufruf eine Abfrage einbaue ob es läuft. Ich hab dazu keine Idee wie ich es lösen soll. Ich hab zwar schon ein Lösungsansatz, aber das ist meiner Meinung nach ein bisschen unprofessionel. Indem ich beim start des Moduls eine datei in tmp Verzeichnis anlege...

  • Schaue dir DreamCC an, da wird in /etc/ die clist.list angelegt und abgefagt ob DreamCC läuft oder halt nicht.

  • Du kannst aus Deiner Python-Klasse eine Instance-Klasse bauen. Dann wird die genau einmal gestartet und im Speicher gehalten. Über einen Klassen-Member kannst Du dann steuern, welchen Zustand Dein Objekt hat.