Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

DM 920 Hardwaredefekt oder nicht? Interner Reader ohne Funktion.

  • Hallo Leute, ich hoffe nicht mit meiner Frage gegen die Board-Regeln zu verstoßen. Falls doch sagt nur ein Wort und ich bin still.


    Mir geht es nur darum zu wissen, ob ich meine Box zur Reparatur einsenden muss oder nicht bevor die Garantie abgelaufen ist.

    Wie der Titel schon sagt funktioniert mein interner Kartenleser nicht und tat es auch noch nie. Ich hab alle mir bekannten Möglichkeiten ausprobiert und nie eine Reaktion auf eine Karte erhalten egal, wie herum ich sie gesteckt habe.

    Gibt es im Terminal einen Befehl um das sicher in Erfahrung zu bringen? Ich habe schon sowas probiert wie ls -l /dev/sci0

    Aber auch da konnte ich keinen Unterschied sehen, ob eine Karte drin steckt oder nicht. Dccamd ist deinstalliert.

    Ich schätze wirklich, dass ein Hardwaredefekt vorliegt aber ich will sie auch nicht umsonst einschicken.

  • nur zu deiner Info - Karte in der DM920 gehört mit Cip nach oben gesteckt.

    und der Kartenschach ist ganz unten ( und ja, es gab schon User die die CI Schächte für Kartenleser gehalten haben )

    Die Box mal aufschrauben und prüfen ob auch alle Kabel richtig sitzen kann auch nicht schaden


    für weitere Beratung wird es hier dann , der Boardregeln wegen , schwierig ...

  • Ja du hast recht. Das könnte man schon mal verwechseln. Ich hab auch schon mal genau geschaut und gesehen, daß oben CI und unten die Karte hin kommt. Und ich hab schon gelesen, dass anders als bei den alten Boxen, der Chip nach oben kommt.

    Aufgeschraubt habe sie noch nicht. Das werde ich morgen mal machen. Danke dir