Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Mod (externe Antenne) für BT-Adapter DM 900/920

  • Hab endlich mal Zeit gefunden für meine 920 meinen BT-Dongle für die neue FB mit einer externen Antenne zu versorgen.

    Ob es was bringt wird die Zeit zeigen, zu mindestens gehts jetzt schon mal besser aus größere Entfernung :)

    Und wie immer, wer das nachmachen will soll sich bewußt sein das der Garantieanspruch erlöscht .



    Mal die schon vorbereitet Stelle mit einer IPX-Buchse bestückt und mittels Cuttermessers die alte Antenne auf der PCB abgetrennt



    Das ist die verwendete 2,4 Ghz Antenne mit Klebepad.



    Und so sieht es dann eingebaut aus ;)



    Kosten ca 2 Euros , 15 Cent für die Buchse und 1,80 für die Antenne . Für den Hersteller bestimmt noch wesentlich geringer :undweg:

  • Nur ml so ne Statusmeldung ... Mod funktioniert weiter problemlos :) Reichweite der FB weiterhin wie ab dem Tag des Mods ;)

    Es gibt auch keine Abbrüche der BT-Verbindung :klatsch:

  • Hey Leute!

    Ich hab nun auch seit ein paar Wochen die Bluetooth Fernbedienung in Gebrauch. Bei mir lief sie anfangs recht gut. Nur mittlerweile überwiegen die Fehler, die die BT Fernbedienung verursacht (Verbindungsabbrüche, Doppelklicks, usw) schon ein wenig und ich habe mich dazu entschlossen, den Mod von Ketschuss umzusetzen. Ich hab da nur noch eine kleine (Noob) Frage, bevor ich die IPX Buchse festlöte... Wohin müssen denn die goldenen Kontakte von der IPX Buchse auf der Platine des Bluetooth Dongles zeigen? Bitte entschuldigt die Noob-Frage, aber ich bin Zerspaner und kein Elektroniker! ;-) Ich hab mal ein Foto meiner IPX Buchse angehängt... Vielleicht kann mir ja bitte einer diese Frage beantworten...


    20190904_141926.jpg


    Gruß Crawford666

  • der lange Mittelkontakt muß in Richtung Mitte der Leiterplatte schauen , der kurze Mittelkontakt in Richtung der abzutrennenden Antenne auf dem PCB.