Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

(gelöst) Leere Liste im WebUI AutoTimerEditor

  • Hallo,


    wenn ich auf meiner 7080 mit Merlin OE2.5 und allen aktuellen Updates das WebUI des AutoTimerEditor starte, erhalte ich leider einen Screen mit leerer Autotimerliste, obwohl einige Autotimer in autotimers.xml vorhanden sind. Siehe Screenshot. Für einen Moment kommt am oberen Rand des Browserfensters noch diese Meldung: Error parsing SimpleXMLList: TypeError: xml is null


    Interessant ist, dass ein Klick auf "Test" tatsächlich einen der vorhandenen Autotimer testet und mit dem EPG abgleicht, aber ich kann weder existierende Timer editieren noch neue hinzufügen.


    Aktuell hab ich keine Ahnung, wo ich hier ansetzen kann. Hab testweise mal ein neueres autotimer Build des NN2 Images installiert, aber dort trat das gleiche Problem auf. Bin dann wieder zurück auf das Merlin Paket.


    Achja, ein Backup der Autotimer funktioniert auch im WebUI. In dem Backup sind dann alle Timer enthalten!?


    Jemand ne Idee?

  • Das kann ich bei mir nicht nachvollziehen. Kannst du mal die autotimer.xml unverändert hier anhängen?

  • Danke Dre, dass Du Dir das ansehen magst. Ich glaube aber nicht, dass es an der autotimer.xml Datei liegt, denn selbst mit einer leeren XML oder ohne XML kann ich im WebUI keine Autotimer hinzufügen. Dagegen im UI von E2 im Autotimer Plugin ist alles ganz normal. Hab dort auch nochmal dcie Autotimer gespeichert und danach versucht, aber nix. Auch ohne XML oder einer leeren XML geht im WebUI nichts. Ich vermute, da ist irgendwas anderes irgendwo "verbogen".

  • Kannst du im Browser mal die devtools aktivieren (in chrome mit f12). Da sollte man hoffentlich mehr sehen, warum es zum fehler kommt.

  • Ich kann die devtools mit F12 auch in meinem Vivaldi Browser aktivieren, aber nen Fehler sehe ich da nicht adhoc und schlau werde ich auch nicht daraus :-(