Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Aufnahme bzw. EPG Refresh

  • Hallo,


    Aufnahmen oder auch EPG-Refresh aus dem Standby schalten den Fernseher mit an. Die HDMI-CEC Einstellungen sind wie folgt.

    Dateien

    • hdmi_01.png

      (274,64 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • hdmi_02.png

      (140,98 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    --
    Es grüßt jfk93


    DM7080/DM920 - Merlin 4 OE2.5

  • In den EPGRefresh Konfig's:


    Aktuallisiere unter Verwendung von: Pseudoaufnahme


    Dann bleibt der Fernseher dunkel.


  • Aktuallisiere unter Verwendung von: Pseudoaufnahme


    Dann bleibt der Fernseher dunkel.

    Leider nicht. :-( Die Dreambox schaltet sich auch hier komplett an und im Anschluss dann den Fernseher. Im Gegensatz zur DM7080 schaltet sich die Box nicht nur in den IDLE Mode sondern eben komplett an.

  • Versuche zum Test mal alle CEC-Optionen zu deaktivieren (bis auf die ersten beiden Optionen).

    Also nur "HDMI CEC" und "Sende HDMI CEC Power Ereignisse" aktivieren.

    Wenn es damit geht, kannst du nach und nach weitere evtl. gewünschte Optionen aktivieren.


    Nach dem Ändern der CEC-Einstellungen sollte man beide Geräte (TV + DreamBox) ausschalten und wieder einschalten.

    (also bei der Dreambox in den DeepStandby und dann wieder einschalten)

    Gruß Dreamy (aka Sven H)


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Dreamy ()

  • Versuche zum Test mal alle CEC-Optionen zu deaktivieren (bis auf die ersten beiden Optionen).

    Das werde ich testen. Wobei es schon seltsam ist, dass der Receiver vollständig eingeschaltet wird. Bei einer Aufnahme ist es ja das Gleiche eigenwillige Verhalten.

  • Bei einer Aufnahme fährt der Receiver in den Idle Mode hoch, das ist das Minimum für eine Aufnahme

  • Ja, komisch ist das schon.

    Aber vielleicht ist es ja so eine Art Rückkopplung.

    Also das HDMI-CEC der Box schaltet den TV ein, der wiederum dann die Box komplett einschaltet.


    Ansonsten könntest du ja auch mal einen Timer erstellen, die Box in den Standby schicken und dann das HDMI-Kabel komplett abziehen und schauen, was passiert.

    Weil im Normalfall geht die Box beim Start durch einen Timer immer in den Idle-Mode.


    Und irgendwelche zusätzliche Plugins, die das Startverhalten beeinflussen können, hast du nicht zufällig aktiv ?

    (Elektro-Plugin oder irgendwelche StartUp-Plugins)


    Dann gibt es glaube ich ein Plugin "StartupToStandby", wodurch die Box dann immer im Idle startet.

    Vielleicht würde das zumindest erstmal helfen, wobei das eigentliche Problem damit natürlich nicht behoben ist.

  • Bei einer Aufnahme fährt der Receiver in den Idle Mode hoch, das ist das Minimum für eine Aufnahme

    So kenne ich das von all meinen bisherigen Receivern auch, daher bin ich ja etwas verwundert.

  • Versuche zum Test mal alle CEC-Optionen zu deaktivieren (bis auf die ersten beiden Optionen).

    Erledigt. Der Receiver schaltet sich jetzt in den IDLE-Mode trotzdem wird der Fernseher eingeschaltet.