Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

dm900 als Partnerbox zu einer dm900

  • also ... Boxen gedreht ... Arbeitszimmer Box ins Wohnzimmer und umgedreht ... gleiches Verhalten ...

    Was heißt das? Wie sind die Boxen überhaupt ausgestattet / konfiguriert? Was hast du wo gemacht und was war das Resultat?


    Vielleicht kannst du mal folgende Infos vervollständigen:


    Box A: FBC Tuner und bisher Server Box im Wohnzimmer

    Box B: ? Tuner und bisher Client Box im Büro


    Tests:

    - Box A ins Wohnzimmer, Box B ins Büro, Box B als Client von Box A streamen lassen (Ausgangslage)

    Ergebnis: Start des Streams 5-10 Sekunden verzögert, danach stabil


    - Box A ins Wohnzimmer, Box B ins Büro, Box A als Client von Box B streamen lassen

    Ergebnis: ?


    - Box B ins Wohnzimmer, Box A ins Büro, Box A als Client der Box B streamen lassen

    Ergebnis: ?


    - Box B ins Wohnzimmer, Box A ins Büro, Box B als Client der Box A streamen lassen

    Ergebnis?


    Auch spannend wäre:

    - Box B ins Büro und über den internen Tuner wiedergeben

    - Box B ins Wohnzimmer und über den internen Tuner wiedergeben

  • Zitat

    - Box B ins Wohnzimmer, Box A ins Büro, Box A als Client der Box B streamen lassen

    Ergebnis: ?


    Hab ich gemacht - exakt gleiches Verhalten wie oben

    Interessant. Damit ist ein individueller Defekt der Box B ja praktisch auszuschließen.


    Edit: Hmm, ne doch nicht. Könnte ja sein, dass die Box B auch im Wohnzimmer Probleme mit deinem LAN hat. Da wäre dann noch ein Test von B -> 800 interessant :)