Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Stibbichs Merlin DB 7020-Test 24.07.08

  • Ein Versuch für die 7020


    Meinem "Beta-Tester" ist die Box eingegangen ;(


    CVS vom 24.07.2008
    Merlin vom 24.07.2008
    DVB-Moduls vom 22.10.2007


    Merlin-Menü über Experten-Einstellungen oder lange auf OK-Taste drücken


    Änderungen meinerseits:
    Bootlogos, Netzwerk-Einstellungen kommen als erstes beim ersten Start, geänderter Telnet-Login, vollständige deutsche Übersetzung, neben den Avalon-Skins sind enthalten die Skins Black Pearl(Vali), BlackMatrix2(MX) und Nemesis-Glasline-pt(RG), alle 3 mit Picon-support, angepasst für IP-Box-Merlin von Konsul65, umgesetzt auf Dreambox(OE) von mir...


    Weiterhin enthalten:
    rss-reader, script-Plugin mit Namen-Anzeige, darin enthalten enigma- und dreambox-reset(nichts wird gespeichert!)



    Nix Emu, nix keys, wie bei mir üblich...


    Link:


    Wenn es geht, darf es auch woanders zum Download angeboten werden, OHNE Änderungen!

  • Heilo


    Jetzt blick ich grad mal beim OE viertel- bis halbwegs durch... Wenn überhaupt so viel...
    Mit rein CVS hab ich mich noch gar nicht beschäftigt :think:

  • Bei mir kommt wenn ich das Image downloaden will diese Meldung :


    Zitat

    Der Zugriff auf die Datei wurde verweigert! Warnung: Der Inhalt dieser Webseite fällt in eine unerwünschte Kategorie: Malware


    Was läuft denn da schief?

  • Heilo


    Keine Ahnung, bei mir kommt da
    Datei-Download
    Sie möchten folgende Datei herunter...


    Doch ne Ahnung, hast Du vielleicht einen Malware-blocker oder so was in der Art installiert, die mögen rapidshare nicht alle...

  • Ich werde es nochmal anders probieren, aber eigentlich habe nur Firefox 3.0.1, Antivir und PC Tools Firewall.
    Hmm normalerweise hatte ich glaube sonst keine Probleme mit Rapidshare...


    Edit: Jetzt geht es plötzlich! 8o Ich schwöre vorher hatte es 4 mal nicht geklappt.

  • So ich habe das Image mal mit Flashwizard auf der 7020 installiert und es startet gut durch ohne Mucken, ich durfte demnach auch das nette Kuhbild bewundern. :D
    Ansonsten läuft bei einem ersten schnellen Probelauf alles so wie es soll.
    Achso leider wird die Konfig mittels Flashwizard nicht überenommen, wahrscheinlich weil der Netzwerk Wizard zuerst kommt.

  • Zitat

    Original von stibbich
    Heilo


    Jetzt blick ich grad mal beim OE viertel- bis halbwegs durch... Wenn überhaupt so viel...
    Mit rein CVS hab ich mich noch gar nicht beschäftigt :think:


    cvs ist doch viel einfacher als oe

  • Zitat

    Original von ultravi
    Achso leider wird die Konfig mittels Flashwizard nicht überenommen, wahrscheinlich weil der Netzwerk Wizard zuerst kommt.


    Hm, ist dafür nicht eigentlich der Backup-Manager da?


    Der Grund dafür, daß die Netzwerkeinstellungen zuerst kommen ist, das man ein Backup das man gemacht hat vom PC nach der Dream kopieren kann /tmp und dann installieren, ohne daß man erst komplett das Image starten muß.


    Mit BA ist es Wurscht ob der aufgeht oder nicht, weil der Barry die Netzwerkeinstellungen vom Flash-Image übernimmt - ist zumindest auf der 600 so, sollte auf der 7020 genauso sein - ist ja der gleiche BA...
    Vom Flashwizard habe ich leider 0 Dunst, noch nie benutzt...


    Aber es läuft - Juhuu... Danke fürs Bescheid geben

  • Zitat

    Original von Dre


    cvs ist doch viel einfacher als oe


    Wenn man ein paar Befehle kennt, und was wo zu finden ist hast Du höchstwahrscheinlich recht...

  • Bei Flashwizard werden auch die Settings inklusive Netzwerkeinstellungen übernommen, wenn es richtig durchgelaufen ist, die waren übrigens beim Netzwerkwizard auch schon eingetragen. ;)
    Naja ist auch wurscht, das Image läuft und Dein Ansatz der Netzwerkeinstellungen um ein Backup einzuspielen ist sicherlich auch für das Boardimage eine Überlegung wert.
    Was denkst Du denn Doc, wäre das was? Ich finde es eigentlich ganz gut so.

  • hier mal eine kleine einführung. unser verzeichnis ist dm7000


    in dm7000/apps/tuxbox/enigma/ findest du alle quelldateien
    in dm7000/cdk findest du die prepare und das Makefile.am, wo du die meisten Änderungen vornimmst


    in dm7000/cdk machst du auch das auschecken:
    cvs -z3 up -dP
    make checkout
    rm .enigma
    make .enigma
    make dreamboximage-root
    make rebuild-flash
    make flash-compress

  • Zitat

    Original von ultravi
    Was denkst Du denn Doc, wäre das was? Ich finde es eigentlich ganz gut so.


    Ich wollte da eigentlich nix schrauben. Also zumindest vor dem Release nicht mehr... :blinz:


  • Na damit kann ich schon mal was anfangen...