Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

DreamUp und Linux mit Wine

  • Hi,


    da ich Windows mittlerweile komplett verbannt habe von meinem alten PC, wo noch eine Com Schnittstelle vorhanden ist, musste ich heute einen Weg finden, um dreamUp unter Linux zum Laufen zu bringen.


    Eventuell benötigen das andere auch mal unter Linux, also poste ich hier schnell den Weg, wie ich das gemacht habe.


    Zuerst legt man einen Syslink von ttyS0 auf dosdevices/com1 im .wine Verzeichnis an:


    Code
    1. ln -s /dev/ttyS0 ~/.wine/dosdevices/com1


    Danach editiert man die system.reg im .wine Verzeichnis:


    Code
    1. [Hardware\\Devicemap\\SerialComm]
    2. "Serial0"="COM1"



    mit Wine DreamUp starten, und Linux-User sind glücklich, dass das Programm nun unter Linux funktioniert. :)



    Grüße
    Dr. Best