Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen
  • Auf die DMM-Feeds manuel oder durch Software/Addon-Manager online zu installieren.



    Bei EasyInfo geht es um leichteren Zugang zu alles ,was EPG, Timer usw. betrifft. Ohne herumsuchen in menüs und pluginlisten.
    Bedienung ist so wie bei EasyMedia, nur gestartet wir von die Info-Taste.
    Hab auch Shotcut-Tasten für leichtere Bedienung drin. (info und die Colortasten)


    Nach Installation und GUI-Restart, kann man EasyInfo vom Info-Taste ausführen.
    Mit EasyInfo-Menü (Menü Taste ;)) kann man dann viele einstellungen vornehmen, wie die Shotcuts, Startart usw.


    Startart (Start first EventInfo):
    - Wenn ausgeschaltet, startet man EasyInfo durch Info-Taste in Now/Next Ansicht.
    Dort kann sich jeder die Info und Color-Tasten selbst definieren und sortieren.
    - Wenn eingeschaltet, kommt nach info-Taste das "fast"-normale EventInfo.
    Da kann man aber gelb und blau selbst belegen und nach Info beendet sich und startet EasyInfo.


    - Zu EasyPG (bestandteil von EasyInfo ):
    Das ist eine art verbesserte MultiEPG ;)
    Die angezeigte Picons müssen 70x42 haben. Ich habe die transparente von PPH genohmen.
    Das Picons-Ordner kan man in EasyInfo Menü einstellen.
    Die Tastenbelegung:
    OK -> Userdefiniert, EventInfo/Zap/Zap&Exit in EasyInfo Menü zum einstellen.
    Menu -> EasyInfo konfigurieren (in die Settings-Screen kann man z.B 3 versch. Ptimetimes einstellen ;) )
    Auf/ab/links/rechts -> navigieren in den EPG-List
    rot -> Änlich (epg-seartch nach gerade gewählten Event
    grün -> Timer setzen/löschen
    gelb/blau -> vor/zurück durch die Events wie bei MultiEPG
    TV -> Zap in den MiniTV
    Radio -> Zap in MiniTV und nach 4 Sec. refresh EPG-Daten
    Video -> gehe zu selbst in einen Popup gewählte Zeit (wie Menu in MultiEPG)
    0 -> go to Jetzt.
    1 -> go to Primetime 1 (In EasyInfo Setup-Screen einzustellen)
    2 -> go to Primetime 2 (In EasyInfo Setup-Screen einzustellen)
    3 -> go to Primetime 3 (In EasyInfo Setup-Screen einzustellen)
    </> (neben 0) -> 24 stunden springen mit mit 1,2 oder 3 geschaltene Primetime



    UPDATE: (minimum Release: 20110219)
    - BugFix: add keymap.xml to Makefile
    - Neuer Screen: EasySelection. Es ist wircklich eine simple Sache. (einfache ChannelSelection)
    Man kann navigieren zwieschen Sender und Bouguets. Man kann über info-Taste EventInfo holen.
    Mit "</>" kann man Now/Next-Ansicht oder Hauptptimetime(Primrtime 2)/NachHauptprimtime schalten.
    - In EasyInfo Setup kann man jetzt bei Wunsch direkt die TV-Taste auch übernehmen von InfoBar.
    Belegen kann man die TV-Taste mit "EasyPG/EasySelection/deaktiviert"
    Bei "deaktiviert" ist die Standart-Senderliste auf TV wie bei Enigma2 üblich.



    UPDATE: (minimum Release: 20110220)
    - BugFix: wenn Timeshift Active, wird beim drüucken auf TV-taste Timeshift beendet (natürlich nach eine Frage)
    erst bei 2-ten mal kommt EasyPG oder EasySelection, wenn koniguriert.
    - Beim starten von EasyPG oder EasySelection landet man gleich in den richtigen Bouquet . Vielen Dank hier an Dr.Best für seine Hilfe :topok:
    - Sleeptimer-Screen und EasySelection habe ich auch zu den Auswahl eingefügt.




    Have fun!
    Vali

    Dateien

    • newMenu.jpg

      (83,32 kB, 2.015 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • EasySelect.jpg

      (143,94 kB, 2.046 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • EIN1.jpg

      (517,2 kB, 2.308 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • EIN2.jpg

      (349,46 kB, 2.335 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • EIN4.jpg

      (441,54 kB, 2.223 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Spontan würde ich mal sagen, dass du damit genau das machst, was ich mir im anderen Thread vorgestellt habe :D


    Einziger Unterschied: Du benutzt keine Tabs, sondern bleibst in der E2-Logik... Hört sich auf jeden Fall schlüssig an und um das Design brauch man sich bei dir ja eh keine Sorgen machen ;)



    Wenn du mit "den Topfieldern" nicht auf Kriegsfuß stündet, hättest du das vllt. schon früher so entworfen :think: und das ist echt schade!
    Einfach mal locker bleiben :)

  • jo vali - lass einfach mal krachen und progge es so wie du oben beschrieben hast ..
    Kleinere Änderungen kann man da ja später eventuell immer noch machen , siehe Easymedia.

  • Vali, das liest sich schonmal sehr gut. Spontan fällt mir jetzt noch nichts ein, was da anders zu machen wäre - das muss man auch einfach mal live vor Augen haben.
    Aber ich schließe mich m0rphu an: Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis.


  • Eben nicht :D


    Ich rede hier über keine Minipicons, das überlasse ich der Userdefinierte EPG-Plugin (davon gibt es genug)
    Und ich mache da keine Sprünge (nicht Next/next/Next und nicht Zeitsprünge)


    Und ich mache es flexiebel, so dass über EPG-Manager alles abzurufen wäre, was man will.

  • Zitat

    Original von ketschuss
    jo vali - lass einfach mal krachen und progge es so wie du oben beschrieben hast ..
    Kleinere Änderungen kann man da ja später eventuell immer noch machen , siehe Easymedia.


    Stimmt :topok:
    EasyMedia war 50 Zeilen gross, und jetzt :D....... naja.

  • Sry, aber das habe ich schon die ganze Zeit nicht verstanden... Du hängst dich an den zwei idiotischen Kleinigkeiten auf... Von dem Punkt abgesehen machst du hier genau das gleiche Konzept in grün...
    Ich glaube du warst einfach nur auf Streit aus -.-


    Aber lassen wir das, führt zu nix. Ich will mich eh nicht streiten und konstruktive Vorschläge habe ich "drüben" auch schon gepostet :)
    Ich freue mich lieber auf deine ersten Screens / dein erstes Release :D Wenn es sowas wie EasyMedia wird, kanns schon nicht verkehrt sein :topok:

  • "idiotischen Kleinigkeiten" hast du gesagt :D
    Diese "idiotischen Kleinigkeiten" lese ich aber seit 1 Jahr in versch. Boards;)
    Eben daswegen scheitert alles. Das ist das Grundkonzept gewesen.
    Auch TABs mit eine Taste ist sowas. Man muss durch 4 Screens durch, wenn auf dem 5-ten will.


    Egal........ vergiss das.


    Wichtig ist:
    JETZ vorschläge welche freie Tasten (siehe Post 1), werden mit was belegt.
    Nicht später Beschwerden schreiben, dass auf pvt/Video logischer TimerEditor war und nicht IMDB :D

  • Und was mach ich dann mit meinen freie werdenden Quickbuttons ? :D


    Bis jetzt hab ich lang rot = MerlinEPG, lang grün = MultiEPG u. lang gelb = SingleEPG.
    Oder natürlich über Infotaste.


    Dein Konzept hört sich simpel und logisch an.
    Ich bin mal gespannt. :topok:


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • Machs wie ich :D
    rot=SingleEPG
    grün=Erweterungen(Plugins)
    gelb=MyScripts
    blau=Extensions


    Alles santimental und wie Enigma1 damals ;)



    Zu Thema:
    Auch wenn euch was einfällt, was noch in den EPG-Manager sein sollte, JETZT schreiben ;)

  • die idee mit easyinfo finde ich sehr gut :ok: was ich mir schon lange wünsche ist das in den epg ... bei sky angezeigt würde ob ein film zum letzten mal läuft oder premiere hat. vielleicht könnte man sowas auch in easy info einbauen ?


  • Das Problem scheint mir hier der Einstieg zu sein. Wenn ich das EPG aufrufe, möchte ich dieses doch gleich sehen und nicht erst durch eine Liste hangeln.
    Das habe ich mit Merlin EPG bereits. Wo liegt denn der Vorteil von EPG-Manager? Oder verstehe ich etwas falsch?
    Letztendlich ist doch der EPG-Manager die sogenannte TAB-Liste - eben nur in anderer Ansicht. Nur die Tabs bieten halt den Vorteil, dass man gleich den Inhalt der jeweiligen Funktion sieht. Was bringt mir also der EPG-Manger wirklich?
    OK -vielleicht sollte ich abwarten wie es dann aussieht und funktioniert und mir dann ein genaues Bild machen.

  • Zitat

    Original von vali
    Bei drücken auf Info, kommt wie gewöhnlich EventView, aber ich werde versuchen dass mit links/recht alle Events aus den Sender kommen.


    genial


    Zitat

    Original von vali
    Gelb ist jetzt "Single EPG", da mache ich "Primetime", eine liste mit alle Events in eine User-definierte Zeit.
    Blau, jetzt "Muilti-EPG" werde ich User-definiert machen mit folgenede


    Ich würde Gelb User-definiert besser finden und blau Primetime . Und zwar glaube ich das gelb einzel-EPg sich die meisten drangewöhnt haben und Blau hat denke ich kaum einer genutzt .


    Zitat


    Ist das so OK?


    ja hört sich gut an

  • Ich will euch nicht enttäuschen, aber wir werden ein wenig warten müssen.
    Vlt. gibt es manche User die gute und vernünftige Ideen in den EPG-Brain-Vorungs Thread posten.
    Biss jetzt ist da nichts gescheides, aber ich werde schön lesen (nur lesen)

  • Hallo Vali,


    deine Idee hört sich soweit super an. Ich bin schon auf das Ergebnis gespannt, auch wenn es noch eine Weile dauern wird.


    Zitat

    Original von 4SmokyIch würde Gelb User-definiert besser finden und blau Primetime . Und zwar glaube ich das gelb einzel-EPg sich die meisten drangewöhnt haben und Blau hat denke ich kaum einer genutzt .


    Noch besser wäre meiner bescheidenen Meinung nach, wenn du Gelb und Blau Benutzerdefiniert machst, so dass man auf beiden Tasten die Wahl zwischen Einzel-EPG, Multi-EPG, Cool TV Guide, MerlinPG, Primetime, ... usw hat.


    Rene

  • Eine Beta ist in den ersten Post.


    Einfach mit DreamExplorer installieren.


    Abrufen danch mit Info-Taste.


    Bin neugierig ob so intuitiv ist, dass ohne Beschreibung sich bedienen lääst :D

  • thx Vali,


    ich kann es ohne Beschreibung bedienen :topok: Funzt prima


    cu
    LN

    ___________________________________________
    DM7080HD - 2TB HDD - DMM OE2.2 - GP3.3
    DM 7020HDv2 - 1TB HDD- DMM OE2.0 - GP3.2
    DM 800HDseV2 - 320GB HDD - DMM OE2.0
    QNAP - TS212 - 2TB