Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Oled Picons werden nicht angezeigt

  • Hallo Leute,


    meine oled picons die auf USB liegen werden nicht angezeigt.


    Ich will nicht, dass Merlin meine Picons managed und will auch keine über Merlin feed runterladen, da meine (von mir erstellten) Picons überschrieben werden. Ich habe eine skin_user.xml angelegt, aber es scheint mit Merlin nicht zu funktionieren.


    Ich will kein GP3, kein Plugin, keine piconsätze. Ich will dass es mit skin_user funktioniert. Bitte um Hilfe!


    skin_user.xml schaut so aus


    <skin>
    <screen name="InfoBarSummary" position="0,0" size="96,64" id="2">
    <widget position="0,0" render="Picon" path="/media/usb/picon_oled/" size="96,64" source="session.CurrentService" transparent="1" zPosition="1">
    <convert type="ServiceName">Reference</convert>
    </widget>
    </screen>
    </skin>



    EDIT: es wird dieses default merlin picon angezeigt, aber nicht die reference picons. Gleichgültig ob ich in Merlin Einstellungen oled picons auf ja oder nein stelle.

  • path="picon_oled", dann sollte es funktionieren. Zumindest mit dem Picon-Renderer vom Merlin-Image.

    ___________________________________________
    DM7080HD - 2TB HDD - DMM OE2.2 - GP3.3
    DM 7020HDv2 - 1TB HDD- DMM OE2.0 - GP3.2
    DM 800HDseV2 - 320GB HDD - DMM OE2.0
    QNAP - TS212 - 2TB

  • ja, der Renderer sucht das Verzeichnis in /..../enigma2, /media/usb und /media/cf

    ___________________________________________
    DM7080HD - 2TB HDD - DMM OE2.2 - GP3.3
    DM 7020HDv2 - 1TB HDD- DMM OE2.0 - GP3.2
    DM 800HDseV2 - 320GB HDD - DMM OE2.0
    QNAP - TS212 - 2TB

  • Muss die nicht nach /etc/enigma2 ?

    ___________________________________________
    DM7080HD - 2TB HDD - DMM OE2.2 - GP3.3
    DM 7020HDv2 - 1TB HDD- DMM OE2.0 - GP3.2
    DM 800HDseV2 - 320GB HDD - DMM OE2.0
    QNAP - TS212 - 2TB

  • habe eben nochmal editiert. Ohne /var ;)

    ___________________________________________
    DM7080HD - 2TB HDD - DMM OE2.2 - GP3.3
    DM 7020HDv2 - 1TB HDD- DMM OE2.0 - GP3.2
    DM 800HDseV2 - 320GB HDD - DMM OE2.0
    QNAP - TS212 - 2TB

  • var/etc/enigma2 ist einfach ein symlink auf etc/enigma2 und da kann es ein das der noch nicht hergestellt ist wenn das system beim starten nach der skin_user.xml sucht ..

  • Danke Leute... es funktioniert. Es hätte auch ohne eine skin_user.xml funktioniert, da man beim Merlin einfach Picon aktiviern muss. Es müssten aber auch Picons im Ordner liegen :), ich habe die Picons nur für 16E upgeloadet. :( Natürlich dass nichts bei Astra-Sendern angezeigt wird :) 3 Stunden herumgespielt... ich werde verückt...


    Trotzdem vielen Dank, und entschuldigt meine bescheuerte Konzentration.

  • /var/etc gibt es z.B. im DMM Image nicht mehr bzw. ist in manchen Images /var/etc ein Symlink (Verknüpfung) zu /etc. D.h. /var/etc/enigma2 und /etc/enigma2 sind ident.


    bei der DM7000/DM500 gab's glaube ich noch gar kein /etc sondern nur /var/etc, glaube deshalb das "Überbleibsel", weil da einige configs nach /var/etc gehörten ;-)


    ich würde den direkten Pfad angeben: /etc/enigma2/


    oder den Symlink /var/etc erstellen, falls er nicht vorhanden ist, aber wozu?

    Code
    1. root@dm800se:~# ls -al /var/etc
    2. ls: /var/etc: No such file or directory
    3. root@dm800se:~# ln -sf /etc/ /var/etc
    4. root@dm800se:~# ls -al /var/etc
    5. lrwxrwxrwx 1 root root 5 Jan 1 02:32 /var/etc -> /etc/
    6. root@dm800se:~#
  • mdshd : bei mir ist das so, jogi29:skin_user.xml im /etc/enigma2/skin_user.xml
    lrwxrwxrwx 1 root root 10 Jul 18 18:13 picon -> /hdd/picon
    lrwxrwxrwx 1 root root 34 May 4 11:57 picon_50x30 -> /usr/share/enigma2/picon/minipicon
    lrwxrwxrwx 1 root root 32 Jun 24 22:57 picon_oled -> /usr/share/enigma2/picon/400x170
    lrwxrwxrwx 1 root root 32 Jun 24 22:57 piconoled -> /usr/share/enigma2/picon/400x170
    bei dir sollte das so sein: ln -s /media/usb/picon picon
    ln -s /usr/share/enigma2/picon/"vezeichnis wo deine oled_picon sind " picon_oled
    ( ln -s /usr/share/enigma2/picon/220x132 picon_oled)
    ln -s /usr/share/enigma2/picon/220x132 piconoled
    ln -s /usr/share/enigma2/picon/minipicon 50x30