Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Bootloader defekt ?

  • Moin,
    seit heute morgen startet die Box nicht mehr.
    Fehlt ihm das Image, oder ist der Secondstageloader defekt ?


  • Also der secondstage müsste ok sein. Kommt ja drüber hinweg. Ich würde neu flashen.

  • Wahrscheinlich hat das ubifs ein Eck weg, was ja gerade bei der DM7020HD immer wieder mal passiert, obwohl DMM das ja schon gefixed hat


    Code
    1. [ 5.077000] UBIFS error (pid 1): ubifs_recover_master_node: failed to recover master node
    2. [ 5.084000] List of all partitions:
    3. [ 5.084000] 1f00 1047552 mtdblock0 (driver?)
    4. [ 5.085000] 1f01 1024 mtdblock1 (driver?)


    Ich boote meine DM7020HD seit jeher (auch schon als jffs2 im Flash war) von USB, weil man die Images auf USB ohne div. Tools sichern und recovern kann und sie läuft und läuft und läuft ...


    Ist zwar kontraproduktiv und trägt wenig zur Ursachenforschung bei, aber mir ist eine stabile Box ehrlich gesagt lieber ...

  • guck dir mal media-boot + WIKI im IHAD an


    ich richte mir die USB-Images im Prinzip manuell (fast) genauso her, also spare ich mir weitere Erklärungen. Sichern/restoren erledige ich mit dd und/oder tar


    das media-boot Plugin kann ja mittlerweile auch das Flash-Image auf USB kopieren, also gar nicht so kompliziert


    solange man nicht ständig (USB) Devices hinzufügt/entfernt hat man auch keine "wandering device" Problem - zumindest mit der DM800HD(se), DM7020HD

  • Ja Media-Boot ist ne ganz stabile Sache. Ich hab das immer mit ner kleinen SSD am eSata so betrieben, da muss man dann aber noch ein bisschen mit dem Bootloader tricksen, weil die Box nur vom Flash oder USB booten kann.

  • Gratuliere ... aber Neueinrichten macht ja auch Spass.


    Aber jetzt verstehe ich warum dich plötzlich dFlash wieder interessiert ...


    Wobei vom USB booten genausowenig vor korruptem Filesystem schützt.

  • Ich weiss nicht, was immer rumgejammert wird. Ein image ist in max. 10 min wieder eingerichtet. Und das ohne backup.


  • Wobei vom USB booten genausowenig vor korruptem Filesystem schützt.


    meine DM800HDse läuft seit drei !! Jahren vom Stick - immer das selbe Image. 1x Filesystemcheck und einmal "siedeln" vom BA-Stick auf "@gutemine's Tools freie Version", wobei der Stick der selbe ist. Aber du hast ja recht, alle anderen Lösungen sind ja schlecht ....

  • hey


    Also ich habe ne 8k und die ist nicht in 10min eingerichtet -weil buntes display fritzplugin flodder lautstärken anpassung und und .Ein backup habe ich in 2 min drinn:cocksy:.


    Dre wenn deine box nur mit der senderliste auskommt dann ja und eine 8k ists auch etwas besser als eine 7020hd halt der König ........




    mfg tyson:sbaeh:

  • Ich mache keine anderen Lösungen schlecht, gerade wenn man es selbst macht und nicht auf Plugins angewiesen ist.


    Ich habe meine 8000 auch Jahrelang vom SATA Stick gebootet ohne je Probleme damit zu haben. Das Problem ist eher das sich die Leute mit backup/restore und Filesystemchecks in solchen Umgebungen oft sogar noch schwerer tun, womit das was anfangs attraktiv aussieht dann halt genauso Ärger machen kann.

  • @tysontaps: meine hauptbox ist eine dm8000. Ich hab noch nie ein backup erstellt. Ich sichere einzelne dinge (sender, settings, ...).

  • Gutemine dank dir habe ich auch einen sata stick und bin damit mehr als nur zufrieden ,noch dazu mit flodder .Die box ists dank diesen stick auch fix und platz hat mann auch zum spielen.


    Dreh ich sicher auch settings und alles was dazu gehört ,komme von NN2 da war das pflicht.Wenn ich auch nicht der proger oder macher bin aber ich bin mit herz dabei.


    Ich bin mit stolz ein Dreamer weil es nix besseres gibt , und wenn ich mir die 8k anschaue mit eben diesen tollen display vom buck und den netten tools muss ich sagen es ist die eierlegende Wollmilchsau.


    Dre ich ziehe nicht nur vor dir den hut und ich will und werde nie etwas negatives sagen weil das was ihr vom Merlin Team macht einfach Perfekt ist und das alles in eurer freizeit.:anbet:



    Ich weiss das ich mich manchmal etwas komisch ausdrücke aber ich bin bisher immer zum ziel gekommen mit hilfe von euch und das ist das was zählt Punkt.


    In diesem sinne ein schönes wochenende.


    mfg tyson

  • Schreibst eigentlich meinen nick mit absicht falsch?