Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Multiboot mmboot MultiMiniBoot by mirmo für Dreambox

  • Multiboot mmboot MultiMiniBoot by mirmo für Dreambox
    ---------------------------------------------------
    NEW multboot for dreambox
    ---------------------------------------------------
    edit: 10_06_2014 ( Beschreibung vom mirmo )
    --------------------


    Hallo, kleine Beschreibung:


    Alles praktisch spricht selbst für sich.
    MultiMiniBoot ( mmboot ) ist vorgesehen für OE2.0 ( ohne Zeitbombe oder andere Einschränkungen )


    Installation - wie alle anderen * .ipk


    WICHTIG !!! Erste DNS manuel eintragen im Netzwerk


    1 saubere Experimental (flash - mein Empfehlung) – keine plugins bitte in die kleine dreambox da sehr wenig platz ist da
    2 um aktuelle Datum zu bekommen einfach -> Kanalsuche ->Manuele Suche starten – reicht
    - Zb. "Das erste" einschalten – schon haben wir datum
    3 usb formatieren ( wenn noch nicht geschehen ) ext3, ext4 oder xfs - und mounten am bestens als usb
    4 plugin mmboot *.ipk instalieren
    5 In Plugin Menager haben wir schon MultiMiniBoot
    - Starten und instalieren zb. usb
    6 über mmboot -> ( blau ) Erweiterungen -> Können wir verschiedene Image runter laden - zb. wählen wir <Download Experimental> <OK> - warten bis Download beendet ist
    - über ( grün ) Image Installieren -> Image Wählen - Image Name ( Pfeil links rechts - wird die name wiederholt )
    - wieder grün Image Installieren - OK - fertig


    Auf usb-image - mounten wir nicht mehr dem Speicher (usb) - nur noch hdd - es wurde im boot gemountet


    Warten bis der Dreambox allein neustartet auf neu installiertem Image.


    Backup wird erstellt in gewöhnliche *.tar datei in die /media/hdd/backup oder /media/usb/backup ordner.
    Bei restory - werden sie wie bei neuimage Installation gefragt nach eine neue Image Name


    In die Erweiterungen gibt’s es squashfs auf zb. Usb zu verschieben ( dm800seV1 und dm500hdV1 ). Ich empfehle es, weil sonst furchtbar lange startet boot-Ladevorgang, da Squashfs in boot muss gemountet werden und erst danach werden die module geladen.
    Wenn sqauashfs in die beiden boxen wird auf usb verschoben – müssen nur wie gewöhnlich die module geladen werden.
    Wenn sie aber diese option starten – wird der box neugestartet und nur erste Ladevorgang dauert bisschen länger – danach aber läuft um 30% schneller als normal. Ab jetzt aber muss der speicher schon immer eingesteckt werden.
    In flash ich empfehle experimental ( auf gar kein fahl OpenPLi – erst auf usb )


    Über Erweiterungen können wir auch GP3 wizzard installieren, oder andere image runterladen.
    Wenn sie aber zb. Newnigma oder OpenPLi installieren möchten, muss zu erst nfidump installiert sein um die image auszupacken.
    Merlin und Experimental wird als tarbal gezogen - alle andere als *.nfi
    Nur bei v2 Dreambox gibts'es keine tarbal-s Image


    Es ist relativ klein Plugin – verbraucht um die 400kb.


    Und ganz einfach zu bedienen - fast wie bei meoboot - so wollte ich das auch haben.


    part1


    part2


    part3


    part4


    part5




    Installation siehe Video
    --


    Es gebt neue Version v1.15 - bitte Aktualisierung diesmal im Flash machen.
    ( Menu -> Erweiterungen -> MultiMiniBoot -> Erweiterungen -> MultiMiniBoot update


    It give new version v1.15 - please update this time make in Flash.
    ( Menu -> Plugins -> MultiMiniBoot -> Extensions -> MultiMiniBoot update )


    Da neue mminit ist dabei - angepasst zur OpenATV-image in 1.10
    In v1.12 TS-imagedownload über Fernbedienung zugefügt
    Während die Image-Installation bei andere Sprache als DE oder PL wurde im Konsole gar nichts angezeigt.
    Ab 1.15 Installationsfortschritt wird jetzt in Englisch angezeigt


    [Mod: Downloadlinks entfernt, wegen Boardregeln]

  • Hey


    Kann es sein das es sich hier um Meoboot handelt und kann mann auch backup images instalieren???


    kann mann auch merlin3 aktuell im flash nutzen?


    mfg tyson

  • Zitat

    Kann es sein das es sich hier um Meoboot handelt


    die verfahrensweise ist zumindest dieselbe. ich finde mmboot soagr noch´n zacken besser.


    Zitat

    kann mann auch backup images instalieren???


    am besten mal ausprobieren.


    Zitat

    kann mann auch merlin3 aktuell im flash nutzen?


    kann man. sicherheitshalber würde ich an deiner stelle noch flashexpander installieren um dateien auf´n stick auszulagern.
    sonst wird es eng im flash.

    [B]2x Dreambox 800HDse - 1TB HDD - 4GB USB - Merlin3
    Dreambox 7020si - 250GB HDD - 4GB CF Card - Nabilosat Images
    DBox2 Nokia/Avia600 - 120GB HDD - IDE - MC - Zebradem 3.52
    [/B]

  • so, hab mir mmboot mal installiert.
    muss sagen, gefällt mir noch einen zacken besser, als meoboot.


    @tysontaps


    wie man am "schnappschuss erkennen kann, geht das mit den backups und deren wiederherstellung. :topok:

    Dateien

    • 02.jpg

      (61,52 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    [B]2x Dreambox 800HDse - 1TB HDD - 4GB USB - Merlin3
    Dreambox 7020si - 250GB HDD - 4GB CF Card - Nabilosat Images
    DBox2 Nokia/Avia600 - 120GB HDD - IDE - MC - Zebradem 3.52
    [/B]

  • hey


    so nun nach neuen versuch und auch nur wenn alles ab war ausser hdd und usbstick klappte es super.Bei mir war es der delookstick der machte alles verrückt.


    mfg tyson

  • ja, so ne fehlersuche kann schon mühselig sein, hehe.
    aber schön wenn jetzt soweit alles hinhaut.

    [B]2x Dreambox 800HDse - 1TB HDD - 4GB USB - Merlin3
    Dreambox 7020si - 250GB HDD - 4GB CF Card - Nabilosat Images
    DBox2 Nokia/Avia600 - 120GB HDD - IDE - MC - Zebradem 3.52
    [/B]

  • was mir an ts nicht gefällt, ist das einschalten der optionskanäle bei der buli.
    mal klappts, mal nicht. deswegen habe ich mich z.b. für merlin3 entschieden.
    das kann man sich so zurechtbasteln, wie mans braucht und schleppt keinen unnötigen ballast mit. :topok:

    [B]2x Dreambox 800HDse - 1TB HDD - 4GB USB - Merlin3
    Dreambox 7020si - 250GB HDD - 4GB CF Card - Nabilosat Images
    DBox2 Nokia/Avia600 - 120GB HDD - IDE - MC - Zebradem 3.52
    [/B]

  • Zitat

    5 In Plugin Menager haben wir schon MultiMiniBoot
    - Starten und instalieren zb. usb


    denke schon....

  • Mal sehen, wie lange das hier überlebt.
    Im ihad ist es schon verschwunden...


    Downloadlinks hab ich entfernt, weil Clonesupport u. Camfeeds geht hier garnicht :scream:


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation

  • nö habe es mhrfach probiert noch nicht mal delook als usb gemountet .
    mfg tyson


    Dann halt doch evtl. mediaboot.
    Ich schaue mir beides bei Gelegenheit an. Das basteln, um nach Updates bei BA wieder das Auswahlmenü zu haben, nervt mich doch ein wenig. :scream:


    @tysontaps, ich hatte doch gelesen, dass du es hinbekommen hast?


    MfG
    datbec

  • sorry , aber wenn was gegen unsere boardregeln verstößt müssen wir es löschen ....
    Das sind wir schon marthom schuldig als Eigner des Boards mit Sitz in DE , den der geht vors Gericht bei einer möglichen Abmahnung von Rechteinhabern ;)
    Bringt ne Version ohne die grauzonenanteile und schon bleibt die uns auch erhalten.

  • Nur alle Alternativen löschen weiter so. Hier ist bald so tot wie bei Oozoon.


    Deine vollständige Adresse, IBAN/BIC, Kontodeckungsstand sowie Deine Telefonnummern werden benötigt. Weiterhin Deine Einverständniserklärung, sämtliche Abmahnungen und damit verbundene Ansprüche zu übernehmen.


    Dann wird es unterhaltsam hier, es ist nicht mehr so "tot", und ich kann mich prächtig amüsieren.