Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

[Enigma2-Plugin] VideoDB für DM900/DM7080/DM820/DM52X : Update 07.08.2017

  • VideoDB für DM900/DM7080/DM820/DM52X


    Original-Release Thread:
    [Enigma2-Plugin] VideoDB V2.63 (Film und Serienarchivierung mit Datenbanklösung) (Update 03.04.2015)
    Ausführliches HowTo, das alle Funktionen erklärt:

    VideoDB How-To


    Neu:
    - Movie-Collections werden in den Hauptlisten angezeigt
    - Neue Ansichten: Posterwall und Coverflow 2D


    Die VideoDB ist auf dem Merlin4-Feed erhältlich und kann über den AddonManager installiert werden.
    Für andere DM7080-Images kann die Version aus dem Anhang verwendet werden. Wenn Ihr kein Merlin4-Image einsetzt muss das Paket "python-merlin4-covercollection" bei Euch noch zusätzlich installiert werden (für Merlin4 Image nicht nochtwendig), alle anderen benötigten Pakete liegen auf dem jeweiligen Feed Eures Images für die DM7080.


    Die Version ist zu 100% kompatibel zu den Versionen der alten Boxen, die Datenbank kann auch mit den alten Boxen geteilt werden.


    Tipp: Die 7080 hat so viel Flash-Speicher, installiert Euch die Datenbank am besten in den Flash, denn hier sind die Zugriffszeiten am Schnellsten.


    Update 12.02.15:
    - Bugfixes, die mir gemeldet wurden.... ;)
    Neu:
    - deutsche Übersetzung
    - 3D Erkennung aufgrund des Dateinamens, welchen man dort Indikator in den Settings angeben hat. Der Titel wird dann mit "Mein Filmtitel (3D)" angezeigt (erfordert ein Neu-Scannen der jeweiligen 3d-Filme)
    - Neuer Style: Simple... Die Listenansicht ist genau das, was ihr Name bedeutet: da ist nix buntes zu sehen, simple halt...
    - Playlists
    --> es können eigene Playlisten angelegt werden (im Setup auf Menü drücken) oder bei der Playlisten-Auswahl auf Setup gehen, individuelle Playlisten können eine eigene Sortierung haben, des Weiteren kann man ein Flag setzen, ob neue Filme automatisch hinzugefügt werden sollen.
    Beispiele für Playlists, wie ich sie im Einsatz habe (mehrere Boxen mit VideoDB im Netz): "neue Filme" --> autofill = true, beim Anlegen der Playlist nicht automatisch die Liste füllen lassen, so dass sie leer bleibt), "NameMeinesWeibs Filme" autofill = true --> Zweck: im Wohnzimmer eine andere Liste als bei mir ;), "mal wieder schauen Filme" --> autofill = false -->Zweck: da kommen Filme rein, die ich mal wieder sehen will und mir beim Durchscrollen der Liste so aufgefallen sind und ich die aber bisher immer wieder vergessen habe ;) , "MeinName Must See" --> autofill=false -->Zweck: im Wohnzimmer werden mir Filme in die Liste geschoben, wenn gemeint wird, dass sich das lohnt, die auch mal zu sehen....es gibt da natürlich noch mehr Einsatz-Möglichkeiten, beispielsweise eigene Kategorien usw...
    --> es gibt 3 Standard Playlists, welche nicht editierbar sind: recently added, unseen und show collections (im Setup kann angeben, wie die Zeitspanne für recently added sein soll, außerdem kann man dort auswählen, welche von den 3 Playlisten überhaupt zur Auswahl kommen sollen, eventuell braucht man ja so einen Firlefanz gar nicht.
    --> Einstellmöglichkeit im Setup, ob eine individuelle Liste beim Starten der Movies angezeigt werden soll
    --> in der Filmliste selber kann man mit der Taste "5" die Playlisten auswählen/editeren/neu anlegen.... oder ContextMenü
    --> mit der Taste "1" kann man Filme aus der Playliste löschen (Beispiel: ich lege eine Playlist "Dr.Best" an, autofill=true, und beim Anlegen lasse ich alle vorhandenen Filme in diese Playliste kopieren, danach gehe ich die Liste durch und drücke wie ein Wilder "1", um alle dort rauszunehmen, die ich dort gar nicht haben will...oder ContextMenü
    --> in der Filmliste kann man mit "3" kann man einen selektierten Film in eine Playlist kopieren...oder ContextMenü
    --> es gibt mit der "Video-Taste" nicht mehr die Show MovieCollections...das ist nun eine Standard-Playlist


    CoverCollection Lib: paar fixe, bitte auch bei Euch aktualisieren (siehe hier: )


    Update 13.02.15:
    mini Hotfix...


    Version 2.6.R2 (20.02.2015)
    TMDb Base URL wird vom WebServer abgerufen
    Damit hat die VideoDB immer die aktuelle Configuration vom TMDb Server.


    24.02.2015 --> benötigte Covercollection Lib für Version 2.6.R2 angehängt ;)


    29.09.2015 --> VideoDB 2.6R3
    Umstellung libav Version


    05.01.2016 --> benötigte Covercollection Lib Version 1.4r2 für Images neuer als 05.01.2016


    09.06.2016 --> VideoDB 2.6R4
    Unnötige gstreamer-Linkungen entfernt


    09.12.2016 --> Neue Pakete für OE2.5 (mips und arm)
    Neu kompiliert und verpackt für OE2.5 (mips und arm)
    DM900:
    enigma2-plugin-extensions-videodb_2.6-r5.4_armhf.deb
    python-merlin4-covercollection_1.4-r3.2_armhf.deb
    DM7080/DM820/DM52X:
    enigma2-plugin-extensions-videodb_2.6-r5.0_mipsel.deb
    python-merlin4-covercollection_1.4-r3.0_mipsel.deb


    10.12.2016 --> Hotfix für ARM
    enigma2-plugin-extensions-videodb_2.6-r5.5_armhf.deb


    11.12.2016 --> Neue Pakete für OE2.5 (mips und arm)
    Fix für Auslesen der Video-Informationen (mipsel)
    Neu: FDH Skin Support for Skinners (Danke an zombi für den Code)
    DM900:
    enigma2-plugin-extensions-videodb_2.6-r6.0_armhf.deb
    DM7080/DM820/DM52X:
    enigma2-plugin-extensions-videodb_2.6-r6.0_mipsel.deb


    07.08.2017 --> Neue Pakete für OE2.5 (mips und arm)
    Anpassungen für DreamOS-Enigma2 4.3.1.R9 (und neuer)
    DM900:
    enigma2-plugin-extensions-videodb_2.6-r8.0_armhf.deb
    DM7080/DM820/DM52X:
    enigma2-plugin-extensions-videodb_2.6-r8.0_mipsel.deb


    Viel Spass damit, wers denn gebrauchen kann.
    Merlin Team

  • Ich hab in den Screens jeweils auskommentiert eine Zeile für das Widget CoverCollection als Beispiel für 1080 Skins gesetzt. Du muss da aufpassen, wenn Du nämlich die Covers auf eine zu große Größe setzt ist die Performance für die Katz :)
    Ansonsten frag einfach nach, wenn Dir was nicht klar ist.

  • Um auch die Animationen zu zeigen...



    Boxen: DM7080HD, DM820HD, DM8000, DM900ultraHD

    In 50% sitzt das Problem vor dem Gerät und bei den anderen 50% hab ich mich geirrt, dass es nicht davor sitzt :cocksy:

  • Dr. Best hat alles gut funktioniert bis jetzt und es geht top im Fullhd ,klasse Arbeit von Dir.:ssuper::smerci:


    PS. spiel jetzt noch mit dem dimwert ,das ist auch ne coole sache :topok:

  • Das liegt nicht nur an der CPU gutemine, dmm hat 2D Hardware Support in enigma2 eingebaut, also da gab es sehr viel Anpassungen in enigma2.Ohne die wären Animationen gar nicht möglich, zumindest nicht flüssig ...

  • Ja ich weis, da wurde auch einiges am Framebuffer gedreht, ich kratze mit dem BA Bootmanager da auch erst an den Möglichkeiten, weil zuerst musste ich Ihn auf HD Auflösung umstellen, jetzt wären Sachen wie einschwebende Imagelogos möglich, etc.


    Aber nimm mal meinen fv Code und lade das gleiche Bild damit 1000x in den Framebuffer, nachdem du es ins memory gemapped hast - da siehst du das du jetzt im Framebuffer Filme in Echtzeit abspielen kannst mit den üblichen 24 Bildern/Sekunde und die Decompression und das ins Memory Laden und das Pinseln in den Framebuffer dann in unterschiedlichen Threads auf den 4 Cores machen kannst.

  • PHP

    Ich hab hier im framebuffer schon tv geschaut :) also ja,ich weiss,was da möglich ist. :) ich hab da auch Ideen,wie ich das mal einsetzen kann :) aber das hat alles nix mit Animationen zu tun. In enigma2 wurden halt Sachen dafür angepasst. Mit einem alten E2 könntest du das alles vergessen, egal wieviel CPU Power man hat.
    So, aber nun genug OT, ansonsten machen wir besser einen neuen thread auf :)

  • Dr. Best hat alles gut funktioniert bis jetzt und es geht top im Fullhd ,klasse Arbeit von Dir.:ssuper::smerci:


    PS. spiel jetzt noch mit dem dimwert ,das ist auch ne coole sache :topok:


    Hallo zusammen,


    Vielen dank für die VideoDB DM 7080HD, super arbeit. Habe diese Plugin sowas von vermisst :D


    Ist VideoDB nun in FHD?

  • :log:hast du ein e2 Log ?
    Die Datenbank mal gecleant ?


    Vielleicht ist die auch kaputt und du musst dein Backup bemühen.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar

    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    Synology DiskStation