Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

[Enigma2-Plugin] VideoDB für DM900/DM7080/DM820/DM52X : Update 07.08.2017

  • Hallo,


    danke für die Hinweise, habe es mal mit dem "DB Browser for SQLite" probiert aber da blicke ich nicht durch,

    Naja ein Versuch die per "DB-Cleanup" über die Einstellungen von der VideoDB habe ich nach 4 Stunden abgebrochen.


    Werde wohl die Datenbank löschen müssen und neu einrichten :schwitz:


    @cleaner-sh: naja dein Weg geht aber in meinem Fall nicht da ich nicht nur die Filme ausgetauscht habe,

    (normalerweise mache es es auch so einfach)

    Sondern da sich die auch die Ordnerstruktur bzw. die Pfadname ändern...


    Naja und selbst einzeln löschen geht auch irgendwie nicht mehr, habe z.B. eine kompltte STaffel einzeln ausgewählt und alles gelöscht.

    Aber im Menü wird mir dann immer noch der Ordner mit der Anzahl der folgen angezeigt, nur wenn ich drauf klicke sehe ich ein Leeres Bild..


    Naja ist halt mal wieder so ein typischer Lernerfolg, erst "sehr lange nach zu denken" bevor man was drückt bzw. einscannt :floet:

  • Hallo zusammen,

    bräuchte nochmals Hilfe bezüglich Übernahme der videodb nach Boxenwechsel.


    Ich bin von der DM8000 auf die DM7080 umgestiegen. Die DM8000 befindet sich noch im Netzwerk. Bisher habe ich folgendes getan.


    Noch ein paar Grunddaten:

    DM7080 OE 2.5 GP 3.3, Kerni HD Skin

    DM8000 OE 2.0 GP 3.0, Kerni HD Skin

    Filme befinden sich auf dem NAS im Ordner videos

    Datebbank befindet sich auf dem NAS im Ordner videodb


    Mit tksqlite habe ich in der videodb.db folgende Änderungen vorgenommen:

    - unter Clients (id_1 DM7080) den Netzwerknamen, die Seriennummer und IP-Adresse der DM7080 eingetragen

    - unter Clients (id_2 DM8000) den Netzwerknamen, die Seriennummer und IP-Adresse der DM7080 eingetragen

    - unter Montpoints (id_1 DM7080) den Pfad der Netzwerkfreigabe zu den Filmen eingetragen /media/network/video

    - unter Montpoints (id_2 DM8000) den Pfad der Netzwerkfreigabe zu den Filmen eingetragen /media/net/video


    Wenn ich nun die VideoDB starte, kann ich von beiden Boxen auf meine Filme wie gewohnt zugreifen.


    Leider gibt es zwei Probleme


    das Hinzufügen neuer Videos klappt nicht mehr so wie gewohnt. Wenn ich Videos hinzufüge, wird zwar nach dem Video gesucht, es wird mir keine

    Auswahl von möglichen Filmen mit Cover wie früher angezeigt. Es erscheint lediglich ein schwarzer Balken. Unter Info wir mir die Beschreibung eines Filmes angezeigt. Durch drücken auf Anwenden landet der Film in der Datenbank.


    Den Skin kann ich auschließen, mit dem Standard Skin besteht das gleiche Problem


    IMG_1320.JPGIMG_1321.JPG


    Ich kann mit VideoDB 2 Suite nicht mehr auf meine Database zugreifen. Ich habe unter Profile folgende Einstellungen getätigt

    - DM7080 Typ: Aktiv, Datenbank: /media/network/videodb Bilder : /media/network/videodb/videodb_images/

    - DM8000 Typ: Passiv, Datenbank: /media/net/videodb Bilder : /media/net/videodb/videodb_images/


    nach drücken auf Überprüfen bekommen beide Boxen status Online (grün) angezeigt.


    Beim Abrufen der Database kommt jedoch die Fehlermeldung: Die Datenbank konnte nicht geladen werden.


    Mit meiner nichteditierten videodb.db konnte ich beides problemlos durchführen. Ich spiele mit dem Gedanken, mich von meiner DM8000

    zu trennen, aus diesem Grund würde ich das ganze gerne auf der DM7080 zum laufen bekommen. Da ich einige Änderungen von Covers und Beschreibungen manuell über die VideoDB Suite durchgeführt habe, möchte ich ungern eine komplett neue Database generieren.


    Danke schonmal für eure Hilfe


    Grüße Mario