Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

WLAN Stick an DM820HD, Netzwerkeinstellungen Probleme

  • hat jemand den WLAN-Stick von DM an der DM820HD zum laufen gebracht?


    Ich hab es die Tage mal versucht, aber irgendwie sind bei den WLAN IP-Einstellungen
    IPv4 immer auf aus, auch wenn ich DHCP oder manuell aktiviere, dann bleiben die Einstellungen
    nicht erhalten. Ebenso die DNS Einstellungen.


    LAN funktioniert ganz normal und ansich werden auch meine beiden WLAN SSIDs gefunden
    und die Box versucht auch sich zu verbinden, aber dies schlägt immer fehl. Ich weiss aktuell
    nicht so recht ob es an der Einstellung IPv4 aus liegt, oder ob sich diese bei funktionierender
    WLAN Verbindung automatisch einschalten würde.

  • Die Aussage hilft nicht viel. Im OE 2.2 wurde ja der ganze Netzwerkstack umgebaut (u.a. wohl wegen IPv6). OE 2.0 und OE 2.2 WLAN zu vergleichen bringt in etwa so viel, wie zu sagen mein iPhone kommt ins WLAN aber mein Android Tablet nicht. Das kann viele Gründe haben.


    Ich kann nur so viel sagen, dass bei mir der Original-Stick in der 7080HD funktioniert hat. Ich denke die Einstellungen zu IP, DNS etc. werden erst wirklich gesetzt, wenn die Verbindung besteht (bzw. ich glaube dass conman so funktioniert).


    Das einzige, was mir zur Fehlerbehebung/-suche aktuell einfällt wäre schlicht mal neu zu flashen. Vllt. auch mal das aktuelle stable oder unstable von DMM. Du kannst ja ohne weiteres dein aktuelles Image sichern (im Rescue Loader oder mit dBackup oder GP3) und mal was anderes testen (WLAN wird ja beim ersten Start schon abgefragt). Du brauchst dann halt nur nen LAN-Kabel zum Flashen -.-

  • Ich hatte bei der DM 7080HD ein ähnliches Problem. Folgendes hat bei mir Abhilfe geschaffen: IPv6 komplett deaktivieren und eine feste (statische) IPv4 Adresse, inkl. DNS etc. zuweisen.

    Pay-TV: Sky Komplett HD & TV Vielfalt HD | Receiver: Dreambox 7080HD | TV: Panasonic TX-P55VT50

  • Ich werd mir das Ganze nochmal in Ruhe ansehen.


    IPv6 hab ich schon deaktiviert und IPv4 und DNS Einstellungen werden ja
    aus irgendeinem Grund nicht gespeichert, IPv4 steht jedesmal wieder auf
    aus. Das ist es ja, was mich so verwundert.

  • Hallo,


    mache gerade meine ersten Schritte mit der Dreambox habe aber Erfahrung mit Linux. Meine neue DM820HD ließ sich auch nicht mit dem Wlan verbinden, da IvP4 immer wieder auf aus gesetzt wurde. Mit der Einstellung von Franky hat es dann aber geklappt: IvP6 auf aus und IvP4 manuell.


    Vielen Dank für den Tipp


    Gruß Michael