Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen
  • Neues Problem:
    Habe gerade festgestellt das meine DM900 kein 3D Signal raus sendet an den TV, somit kann ich auch keine Einstellungen am TV vornehmen.


    An meiner 7080 (NN2) gibt es da kein Problem, auf Sky 3D zb. kann ich Einstellungen am TV vornehmen bzw. Umschalten . Nur auf der 900 funktioniert nix mit 3D.


    Muss ich da noch was installieren oder was kann man da machen.
    Hilfe traurig


    DM900 Image - Merlin4

  • Da über DVB das 3D-Format immer Side-by-Side ist, hat eine Settop Box gar kein 3D-Signal auszusenden. SBS wird vom jeweiligen Fernseher erkannt.


    Aber vielleicht meinst Du die GUI-Umschaltung auf SBS, so das man bei aktivem 3D-Bild auch noch was lesen kann ... Dafür ist dann enigma2-plugin-systemplugins-3dsettings zuständig.

  • Wie schon im IHAD gesagt, die Box sendet einfach nur das Videosignal raus! Ob 3D oder nicht, das weiß die Box nicht, oder braucht es auch nciht zu wissen! Ist einfach FullHD-Videosignal! Ob der TV das erkennt und automatisch umschaltet, hängt vom jeweiligen TV ab. Mein Sharp-TV schaltet bei Sky 3D automatisch um, bei manchen mkv halt nicht! Hängt vom jeweiligen Format ab, ob dieser erkannt wird! Ich habe jetzt keine 900, aber im IHAD hat dir ja schon jemand geschrieben, dass das grundsätzlich mit der 900 auch funktioniert!
    Das Plugin für die OSD-Umstellung reagiert übrigens auf "3D" im Namen. Wenn das dort nicht zu finden ist, wird auch OSD nicht umgeschaltet.

    DM8000 - Benutztes Image: (Flash) DMM OE2.0 experimental - (Media-Boot auf USB) Merlin OE2.0 (aktiv). Beides immer auf dem aktuellsten Stand.
    DM 7020si - Gemini-Image

  • Das Thema an sich wird nirgends beantwortet.

    Ich habe mich an diesem Forum angemeldet,weil

    @TheDOC und Dr.Best mit diesem Forum verbunden sind (oder?)

    Die haben 2011 AutoSwitch3D geschrieben. In der DM920 händisch eingespielt macht es eine Endlos-Bootschleife.

    Wie oben beschrieben:

    Mit einer DM8000 (wird = DM7800 = OE2.0 sein denke ich) kann ich alle meine Filme ob HOU oder SBS mit 2 Fenstern (HOU oben und unten, SBS rechts und links) abspielen. Druck auf den Knopf des Fernsehers und alles ist 3D, prima.

    Mit meiner DM920 zeigt er große Teile (vorwiegend neuere) Filme von HOU und SBS schon ohne 3D in nur einem Bild an und das 3D läßt sich NICHT aktivieren.

    Kein Forum hilft da seit Monaten weiter.

    Die Einrichtung von

    enigma2-plugin-systemplugins-3dsettings_4.3.2+git9+f5968eecea-r0.0_armhf.deb

    funktioniert auf der DM920, dann kann ich die Menüs bei Druck auf den 3D-Knopf sehen. Deshalb bleibt das Problem bei der Filmanzeige.

    In den Anzeigeeinstellungen habe ich schon so gedreht, das er auf dem 4K-Fernseher nicht nur UHD ausgibt. (sonst geht kein 3D-Film).

    Wer kann helfen?

    Gibt es ein AutoSwitch3D für OE2.5?

    Ich denke das der neue Gstreamer da was falsch interpretiert bei manchen Filmen...

  • OE2.5 gibt es jetzt doch schon eine Weile. Also das wäre dann höchstens ein Timingproblem. Was genau verstehst du unter "händisch" eingespielt? deb entpackt und die Dateien per ftp auf die Box kopiert? oder deb auf die Box kopiert und dann über dpkg installiert?

  • Ich sehe da nen Config-Fehler:


    Das müsste Dr.Best oder einer unserer Devs mal beurteilen, warum das passieren kann.

  • Ich habe das Verzeichnis AutoSwitch3D.zip (68.396k Größe) heruntergeladen.

    Dieses habe ich entpackt, was ein Verzeichnis AutoSwitch3D mit Datum 04.06.2017 zu sehen ist.

    Da sind 6 Dateinen und ein Verzeichnis (locale/de/LC_MESSAGES wo die Datei autoswitch3D.mo drin ist (vom 22.03.2015)

    Das ganze Verzeichnis AutoSwitch3D mit dem Unterverzeichnis habe ich händisch (per ftp) eingespielt unter

    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins


    (kann das Zip-File auch hier anhängen aber das wird wird Dr.Best sicher kennen.

  • Es gibt es nicht im Feed!

    Also zumindest nicht bei dem System was ich installiert habe.

    Kann gerne auch ein Merlin aufsetzen, dank Barry Allen kein Problem.

    Ich nutze OE2.5 von OpenDreambox mit GP4, da finde ich kein AutoSwitch3D. Ich hab das von irgendeinem Forum runtergeladen ich glaube BoxCrackers...

    Ist das AutoSwitch3D im GeminiFeed? Wenn ja, dann installiere ich fix Merlin_OE-2.5-dm920-experimental-20190504.tar.xz (das habe ich eben gefunden).

  • Doch, das Plugin liegt auf dreamboxupdate.com. Also ist es auch im DMM-Image auf dem Feed. Heisst 3dsettings.

  • Also ich hatte nur

    enigma2-plugin-systemplugins-3dsettings_4.3.2+git9+f5968eecea-r0.0_armhf.deb

    auf dem Feed gefunden.

    Das hatte ich als Einziges schon vorher installiert.

    Das installiert unter Anzeige ein Menuepunkt 3D, der in der Tat NUR das Menue selber beeinflusst.

    Sprich, wenn ich dort 3D HOU anwähle sehe ich das Menue oben und unten 2 Mal und drücke ich die 3D-Taste vom Fernseher ist das korrekt 1 Mal in 3D.

    Das hat aber keinerlei Einfluss auf die 3D-Filme, die ich habe. (in HOU und SBS). Oder ich mache was falsch?

  • Das Plugin hat mit der 3D Wiedergabe auch nichts zu tun. Wenn das am Gstreamer liegt wird da auch niemand etwas daran ändern wollen/können. Es gibt dafür ja auch keinen wirklichen legalen Anwendungszweck. Bei Live-TV scheint es ja zu funktionieren, es betrifft nur mkv.

  • Ja aber genau so funktioniert doch das Plugin. Schreibst du ja auch oben:

    Mit einer DM8000 (wird = DM7800 = OE2.0 sein denke ich) kann ich alle meine Filme ob HOU oder SBS mit 2 Fenstern (HOU oben und unten, SBS rechts und links) abspielen. Druck auf den Knopf des Fernsehers und alles ist 3D, prima.


    Soweit ich mich erinnere kannst du in dem Menü auch noch einstellen, wie automatisch auf Dateinamen mit SBS, 3D oder HOU im Namen reagiert wird. Aber alles was dann passiert ist das Umstellen das Menü passend zum Bild. Den Rest muss dein TV dann umrechnen.


    Wenn dein TV kein 3D aktivieren kann, könnte das an UHD und HDR liegen. "Normale Fernseher" sind meines Wissens nicht für UHD 3D Betrieb ausgelegt.

  • dhwz

    In der Tat, es geht hier um MKV. Allerdings "gibt dafür ja auch keinen wirklichen legalen Anwendungszweck" reduziert alle MKV die in 3D sind als illegal.

    Das ist doch sehr pauschal. Und für OE2.0 hat es ja fehlerfrei funktioniert.

    Vielmehr sehe ich den Grund eher in dem Problem, das sich für OE2.5 (bzw. die gstreamer-Entwickler) Niemand mehr die Mühe machte weil 3D im TV zunehmend (leider) Niesche ist. Man kann nicht wirklich mehr Fernseher in 3D kaufen, neue BluRay werden zunehmend nur noch in 4K und nicht in 3D produziert obwohl der Film im Kino 3D war.


    m0rphU

    Nein nein. Den Fernseher und die Filme habe ich nicht getauscht. Das lief alles unter einer DM8000 mit OE2.0 komplett fehlerfrei in 3D. JEDER FILM.

    Das liegt an OE2.5. Das ist keine Frage sondern eine Tatsache. Ebenso, das nach wie vor einige Filme in HOU und SBS funktionieren. Aber ca. 60% meiner Filme nicht.

    Ich habe in einem anderen Forum gelesen, das irgendwelche Flags von mkvtoolnix und gstreamer geändert wurden und dies in OE2.5 nicht gefoxt wurde.

    Bin kein Programmierer hierfür. Kann nur mutmassen.

  • Imho ist das Plugin aber irgendwie nicht korrekt installiert. Sonst wäre der Config-Eintrag initialisiert

  • reduziert alle MKV die in 3D sind als illegal. Das ist doch sehr pauschal. Und für OE2.0 hat es ja fehlerfrei funktioniert.

    Mag sein trifft aber wohl in >99% der Fälle zu, legal gibt's da nicht wirklich etwas. Daher kümmert es auch niemanden. Für TV wird gar kein Gstreamer verwendet daher ist der Vergleich nicht sinnvoll.