Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

DM900 mit DVB-C/DVB-T2 Doppeltuner, Piconloader und Picon Mapper will irgendwie nicht

  • Hallo,
    Ich hab heute mal in meine DM900 den DVB-C/DVB-T2 Doppeltuner eingebaut und getestet. Testen tu ich aktuell gerade
    DVB-T2 und es funktioniert auch. Aber ich habe mit dem Piconloader bzw. Piconmapper Probleme. Es ist klar, dass ich für
    DVB-T2 keine Picons runterladen kann. Deshalb habe ich Piconmapper für ASTRA heruntergeladen und auch aktiviert.


    Danach zeigt mir der Piconloader auch die SAT Picons an. Folgende Probleme:


    1. Ich kann aber keine Picons herunterladen, weder bevor ich die Favouritensender gemappt noch danach. Der Download
    startet einfach nicht. Ich bekomme aber über den Addonmanager die Plugins, die online verfügbar sind, damit müsste
    die Internetverbindung passen. Ich habe auch DNS Server eingetragen und auch die anderen Netzwerkeinstellungen passen.


    2. Gut dachte ich mir, dann kopiere ich halt die Picons von meiner DM7080 (beide verwenden NukeFHD skin) auf die DM900, die
    Ordner haben 755 und die Picons darin die 644 bekommen, wie auf der 7080 auch. Aber nach Neustart findet die DM900 die
    Picons trotzdem nicht. Wird hier noch irgendetwas eingetragen, dass Picons da sind?



    Auf jedenfall habe ich fleißig gemappt, aber ich bekomme weder in Kanalliste, noch Infobar noch Display Picons angezeigt. Die
    Einstellung unter Skin Einstellungen steht aber auf Zeige Picon = AN und PiconModus ist auf = Reference, was ja gerade für den
    PiconMapper wichtig sein dürfte, da dort die Referencenamen hergenommen werden.


    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte, dass ich keine Picons downloaden kann? und/oder warum die kopierten nicht an-
    gezeigt werden?

  • So direkt nicht. Kannst du mal mitloggen, was geschieht, wenn du ein piconset runterlädst über den piconloader?

  • Die DVB S/S2 Picons werden bei mir auch nicht im Piconloader angezeigt.

    Dateien

    • IMG_0381.JPG

      (303,04 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    |DM900UHD|DM920UHD|Merlin OE2.5|Nuke Evolution|MST|

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Benson ()

  • Auf der 7080 ist das nicht der Fall. Da werden alle Picon Pakete wie gewohnt angezeigt.


    Kann mir mir nur vorstellen, dass das System der DM900UHD erkennt, das keine Satsender in der Senderliste gespeichert sind.

  • Guter Hinweis. Wir haben da tatsächlich eine Abfrage drin und da fehlt T2. Werd ich die Tage (vermutlich am Weekend) mal fixen.

  • Vielleicht könnt ihr die Abfrage ja raus nehmen. Dann stehen ja alle Picon zur Verfügung. Der Rest macht der PiconMapper

  • Das weiß ich doch :undweg: im Grunde genommen ist die Abfrage welche DVB ? Signale genutzt werden ja garnicht schlecht.

  • Benson , hast Du die Piconmapper Files geladen und Piconmapper an?
    Wenn nicht, dann ist klar dass die für SAT bei einer Kabelkonfiguration nicht
    angezeigt werden.


    @all, ich hab den Tuner in den anderen Boxen nie getestet, damit kann ich
    nicht sagen ob es bei 7080 anders ist. Für SAT hat es auf DM900 und 7080
    auf jedenfall immer funktioniert.

  • Die meisten anderen boxen haben auch keinen dvb-t2-tuner gesehen

  • War mir nicht sicher ob es mit DVB-T ansich zu tun hat. DVB-T2 funktioniert ja nur
    in DM900 und DM525, da h265 verwendet wird.


    What ever, also meint Ihr das Problem bereits zu kennen, oder? Teste es gerne, wenn
    es hierfür einen fix geben sollte...

  • Ja, ich habs bei mir schon angepasst. Kanns morgen mal hochladen. T2 geht auch mit anderen boxen, sofern nicht h265.

  • Mit DVB-T und DVB-C ging es. Mit DVB-T2 eben nicht ;) Das war nur ein Fehler in der Erkennung der Tuner, weil es da auf einmal eine Möglichkeit mehr gab.