Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

[Enigma2-Plugin] Merlin Remuxer (TS zu MKV) für DM9x0/DM7080/DM820/DM52X​ : Update 02.10.18

  • futzi

    Ich schaus mir mal an. ;)

    dhwz , hast Du mal Zeit für diese "Kleinigkeit" im emc

    Danke

    futzi

    --------------------------------------------------------------------------------
    DM920, DM8000
    Panasonic TX-43CXW754
    Panasonic SC-ALL30+2x SC-ALL2
    Wavefrontier t55
    8°w, 4/5°w, 0,8°w, 4,8°e, 9°/10°e, 13°e, 16°e, 19°e, 23°e, 28°e
    Standort Wien
    -------------------------------------------------------------------------------

  • danke für die Mitteilung

    --------------------------------------------------------------------------------
    DM920, DM8000
    Panasonic TX-43CXW754
    Panasonic SC-ALL30+2x SC-ALL2
    Wavefrontier t55
    8°w, 4/5°w, 0,8°w, 4,8°e, 9°/10°e, 13°e, 16°e, 19°e, 23°e, 28°e
    Standort Wien
    -------------------------------------------------------------------------------

  • Ich möchte die LCD Screens des plugins für meine DM7080 anpassen.


    Ich habe das Farbdisplay verbaut, allerdings wird der untere Rand vom Gehäuse überdeckt. Bei großen Schriften bzw. wenn das Display voll ausgenutzt wird ist der untere Teil dann immer abgeschnitten, z.B. im SchnittEditor


    Wo finde ich die lcd screens für das Plugin? in den .py's und in der den skin_*.xml's habe ich nichts gefunden - oder habe ich etwas +bersehen?

    NN2 + MetrixStyleHD

  • hat glaub keine. Aber eigentlich müsste es klappen, wenn du einfach _summary hinter den Screennamen setzt und den dann in einer skin_user.xml ablegst.

  • ok, kann ich mal versuchen


    allerdings müsste ich dann wiessen, welche Werte im Display angezeigt werden, ich glaube die Gesamtzeit und der Fortschritt in Minuten wenn ich mich nicht irre - bin gerad nicht an der Box

  • hat glaub keine. Aber eigentlich müsste es klappen, wenn du einfach _summary hinter den Screennamen setzt und den dann in einer skin_user.xml ablegst.

    nein, das funktioniert leider nicht bzw. zeigt keine Änderung


    Code
    1. <screen name="MerlinRemuxCutEditorInOut_summary" position="0,0" size="400,240" id="3">
    2. </screen>
    Code
    1. <screen name="MerlinRemuxCutEditorInOutSummary" position="0,0" size="400,240" id="3">
    2. </screen>

    da wird wohl eine movieplayer lcd infobar summary angezeigt - die von EMC ist es nicht - der lcd screen sieht anders aus bzw. habe ich schon geändert

    muss irgendein default screen sein


    Uhrzeit in HH:MM:SS

    Fortschrittsbalken

    vergangene Zeit - Restlaufzeit


    pasted-from-clipboard.png



    am farbigen LCD der DM7080 sieht es dann etwa so aus:


    pasted-from-clipboard.png

  • nein, das display wird ja wie das der dm9x0 angesprochen:


    Code
    1. size="400,240" id="3"


    es würde sich nichts ändern, weil die Postitionen ja absolut sind und nicht skaliert werden

    würde ich als size 400x170 angeben, würde Zeile 171-240 einfach abgeschnitten und hätte den selben Effekt wie der Displayrahmen


    aber wie gesagt, ich kann den screen gar nicht ändern, weil ich ihn nicht ansprechen kann, werde mal die gängen movieplayer durchgehen

    ams, default dmm movieplayer etc. bzw. die entsprechenden summary screens raussuchen, scheint ja nicht aus dem Merlin Remuxer zu kommen


    der lcd screen könnte auch aus der NN2 default lcdscreens.xml kommen, sieht zumindest so aus - wird wieder mal try&error :D

  • [gelöst]


    der screen ourMoviePlayerSummary id=3 (ich hoffe er heisst default so) für den DMM default MoviePlayer wird im Merlin Remuxer im Schnitteditor im LCD angezeigt


    Im NN2 musste ich folgenden screen nehmen, weil ich in den NN2 OSD Preferences "Customized" eingestellt habe, aber das ist nur eine off topic info ..


    ourMoviePlayerSummary_SummaryCustomized



    sieht jetzt so aus - angepasst an meinen MetrixStyleHD style, ging schneller als ich dachte

    pasted-from-clipboard.png

  • Danke für die Info. Ist sicherlich hilfreich, wenn jemand anders auch mal was anpassen möchte.

  • MerlinRemuxer verwendet an Summary Screens:


    SetupSummary (Main Screen) und InfoBarMoviePlayerSummary (Cut Editor). Nur damit wir das Chaos hier mal ein wenig entwirren. Bei Farbdisplays mit ID="3", also einer Size von 400x240. Wobei Bastel-Buck nur 400x200 darstellen kann.

  • Danke für die Info!

    Ich hab' den erstbesten screen genommen, der das darstellt, was im Remux CutEditor im Display gesehen habe :D

    Die LCD Screen Namen weichen im NN2 etwas ab, es werden ja drei Modi angeboten: enigma2, newnigm2 und customized und muss dann je nach Modi den ensprechenden screen anpassen, die default enigma2 summaries werden immer aus dem jeweiligen skin genommen, ist etwas verwirrend :D

  • Ja, das kann passieren, dann stimmt was nicht im TS File.

    Ich hab da keine Möglichkeit gegen vorzugehen,ich hab das auch schon bei einer Aufnahme bei mir gesehen.

    Selbst ffmpeg in der Console versagt da bei mir auf dem PC bei solch einer TS-Aufnahme.