Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

apt-get update

  • Servus,


    ich habe folgendes Problem:


    Get:1 http://debfeed4.merlin.xyz ./ InRelease

    Ign http://debfeed4.merlin.xyz ./ InReleasenstalled in /etc/apt/trusted.gpg.d/.

    Get:2 http://debfeed4.merlin.xyz ./ Packages/DiffIndex

    Get:3 http://debfeed4.merlin.xyz ./ Packages

    Err http://debfeed4.merlin.xyz ./ Packages


    Err http://debfeed4.merlin.xyz ./ Packages


    Fetched 15,9 kB in 1s (8.159 B/s)

    W: GPG error: http://debfeed4.merlin.xyz ./ InRelease: Could not execute 'gpgv' to verify signature (is gpgv installed?)

    W: Failed to fetch gzip:/var/lib/apt/lists/partial/debfeed4.merlin.xyz_oe%5f2.5_deb_merlin4-thirdparty_._Packages.gz Invalid file format


    E: Some index files failed to download. They have been ignored, or old ones used instead.


    liegt es an mir?


    muesli

  • ketschuss


    Servus,


    ich habe einen Teilerfolg. WLAN geht. Warum LAN nicht mehr geht erschliesst sich mir aber nicht. Ich habe verschiedene Kabel probiert (CAT6). An der Fritz-Box die LAN-Eingänge (Kabel) getauscht und einen Neustart gemacht. Leider immer noch das gleiche Ergebnis, ping http://www.heise.de (oder andere), "keine Antwort". Die Wifi+Ethernet-settings in xxx/conman, Nameserver, Gateway sind die gleichen. Sogar das aufspielen eines "alten" Image brachte keinen Erfolg mit einer LAN Verbindung.

    Resultat: Betreiben jetzt die Box mit WLAN.


    Bleibt jetzt noch zu hoffen das der neue Wi-Fi USB Adapter Edimax EW-7811UTC "automatisch" erkannt wird ;-)


    Vielen Dank


    muesli

  • mal die IPv6 ausgeschaltet an der box ... braucht man nicht wirklich nur fürs Heimnetz bis zum router.

    Und dann Namensserver neu setzen auf deinen router

  • geht ein anderes Gerät an dem Netzwerkkabel - das wäre meine letzte Option .


    Aber wir hatten hier im team glaube ich acuh schon mal so nen fall das die netzwerkschnittstelle ne Macke hatte.

    Dann kannste nur reklamieren beim Händler oder eine RMA anfordern von DP.

  • Ich habe Freitag meine dm920 bekommen und hatte keinen Spaß. Das Frontdisplay war defekt (leuchtete nur weiß), ab in den Karton und in die Packstation.


    Gruß Messias

    Dreambox 8000HD SS + C + Hybrid C/T
    2TB HDD | Sony Optiarc DVD Brenner | CF 4GB Sandisk Ultra II | 92mm PWM Lüfter | Synology NAS 2TB

  • Der (zu beiden Seiten steckbare) Kabelverbinder zum Frontend ist filigran. Hinzu kommt bei den beiden ARM-Boxen, die ich hier habe, das die Kontakte leicht korrodieren (also mal geputzt werden sollten).


    Dauerweiß, plötzlich rot leuchtende LED ... das zu beheben ist Bastelspaß für Einsteiger. Man kann die Box bei solchen Problemen natürlich auch nach Hause zu Mama schicken. Wenn allerdings plötzlich Freezes auftreten, dann höre auch ich auf Werkzeug und Oszi auszupacken. Da sind Spontanheilungen unwahrscheinlich.

  • Ich habe kurz bei DM angerufen, die meinten Display oder Mainboard defekt. Das mit dem Kabelverbinder hatte ich auch gelesen, aber keine Lust an einer neuen Box rum tüfteln zu müssen.

    Die Box soll ja im Auslieferungszustand laufen, für Fehler einbauen, bin ich dann zuständig. ;)


    Gruß Messias

    Dreambox 8000HD SS + C + Hybrid C/T
    2TB HDD | Sony Optiarc DVD Brenner | CF 4GB Sandisk Ultra II | 92mm PWM Lüfter | Synology NAS 2TB

  • Grundsätzlich hast du natürlich recht, aber wenn ich den Aufwand vergleiche sechs Schrauben zu lösen, einmal auf einen Stecker drücken und sechs Schrauben wieder einzudrehen oder ob ich alles wieder verpacke, zur Post bringe und dann warten muss was in vielleicht in den nächsten Tagen oder Wochen passiert, weiß ich was ich machen würde.

  • Netzwerktraffic ist bei der Dreambox prinzipiell SoC-lastig (schau dir mal die CPU-Time mit top an, während du über SMB Files kopierst).


    Da ist es auch völlig egal ob über WLAN, interne LAN Buchse oder USB-Pömpel: Wenn der SoC nen Schuß weg hat, dann wird es in allen Fällen zu Problemen kommen.

  • ketschuss


    Servus,


    genau so sieht es aus, ich werde die Box nicht reparieren lassen. WLAN funktioniert mit einem anderen Edimax USB-Stick. Der von mir im Post #6 genannte geht nicht "automatisch". Das was über WLAN gebraucht wird, ist nicht viel z.B. "Partnerbox-Plugin", geht ohne ruckeln. Das wichtigste aber ist, dass man noch Fernsehen schauen kann.


    Danke an alle für die Hilfe und Hinweise.


    muesli