Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Timerliste macht keinen automatischen Refresh beim Löschen

  • Wie schon der Titel verrät, macht die Timerliste keinen automatischen Refresh wenn man einen Eintrag löscht.

    Mit anderen Worten: Der Eintrag wird zwar gelöscht, aber die Anzeige bleibt stehen bis man eine <hoch> oder <runter> wählt.

    Ist im Prinzip nicht tragisch, wenn man aber einige Einträge löschen möchte, dann ist dies auf Dauer doch etwas unschön.

    Leider habe ich hier nichts zum Thema geunden, liegt das am Skin (Nuke Evo), am Merlin 2.5 oder am DreamOS?

  • Dieses Verhalten hab ich hier auch nicht, es geht alles wie es soll.

    Vielleicht verwendest Du irgendwelche Plugins, die das Verhalten der original Timerlist bei uns im Image verändern?

  • Nein, diese Timerliste + nutze ich nicht. Was ich jedoch nutze ist der "Autotimer", mit dem befülle ich die Timerliste, evtl. modifiziert der ja etwas an der Timerliste.

    Jetzt verstehe ich auch warum ich hier nichts zum Thema gefunden habe.

  • Dann ist das wie oben angeführt der BUG aus dem GP3 ... damit mußt du leben dann wenn du dieses Plugin unbedingt brauchst.


    Und gib bitte zukünftig beim posten einer Fehlermeldung mit an das du das geminiplugin benutzt, denn wir hier nutzen es nicht (und kennen somit diesen Fehler nicht) und es wird ja sehr wahrscheinlich sein das dann ein anderes Plugin zu diesen Fehlern führt.

  • Man könnte übrigens auch einstellen, dass erledigte Timer automatisch, nach x Tagen, gelöscht werden. Bei mir steht da ne 1 ;). Ich lösche also nix mehr selber. Vielleicht wäre das ja auch ne Variante für dich.


    automatictimerlistcleanup

  • Es ist doch bekannt das es teilweise noch am GP3.3 liegt.

    http://www.i-have-a-dreambox.c…ostid=2206010#post2206010

    und hier

    http://dreambox.de/board/index…&postID=193138#post193138

    GP4 ist nicht davon betroffen. Ob noch ein fix im GP3.3 kommt, kann ich nicht sagen. Eine Lösung gibt es aber.


    Sorry für das OT.

    E2 Box: DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025

    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S

    Image: OE2.5 Unst./GP4/GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70

    Satelliten: WaveFrontier T90

    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,8°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 18.0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W

  • Lösung würde ich ein reverten der Änderung nicht nennen. Das ist ein workaround.

  • Hallo dre,

    Lösung würde ich ein reverten der Änderung nicht nennen. Das ist ein workaround.

    Ja das soll ja auch keine Lösung sein ;)

    Dieses Verhalten gab es schon einmal, und die tätsächliche Lösung ist ja auf das GP3 zu verzichten und die Box neu einzurichten :klatsch:


    Was aber AttilaE ja nicht machen will, daher muss er dann mit dem Workaround leben bis er sich mal entschließt auf das Gp3 zu verzichten...

    MfG EgLe :]


    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 4.19.0-1-MANJARO

    GUI : KDE 5.50.0 / Plasma 5.13.5

    Machine : Intel NUC8i7HVK

    Graphics : Radeon RX Vega M GH

    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz

    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip