Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Beiträge von Benson

    Ich würde da auch keinen Lüfter einbauen. Die 900 läuft seit fast ein Jahr ohne Temperaturprobleme.


    Es gibt aber genug Erfinder die nen schnellen Euro verdienen wollen.


    War bei der 800HD auch so, da gabs auch einen Lüfter zum unterstellen.

    Mit dem letzen Update sollen die 2GB Flash ja jetzt Standard sein. Wer von euch hat das schon umgebastelt?


    Ich überlege ob ich noch damit warte. Noch habe ich genug frei.

    Oh ein neues Update ist da. :topok:


    Aber was soll das denn bedeuten?


    - Replace DreamCC with SysCC


    Muss ich da jetzt was umbestelle?

    Wenn du jetzt DreamCC noch benutzt hast, dann war das eigentlich schon immer das falsche.

    Nun das nutze ich schon immer :undweg:funktioniert ja auch bestens.

    SysCC verwaltet Systemd Units. DreamCC verwaltet nur Scripte.

    Wer es deinstallieren will, ist dieses. Jetzt gibts DreamCC und SysCC

    Hab ich gerade gesehen. Habe jetzt beides nach dem Update.

    Im aktuellen Image ist DreamCC nicht mehr enthalten.

    Ich habe es absichtlich nicht über das Update entfernt, da ich keinem den Sonntag versauen wollte. ;)

    In SysCC gibts jetzt noch ein Menü.

    Und unter Erweiterungen ist jetzt 1 Eintrag verschwunden (NotificationQueueViewer). Je weniger, umso besser :D

    Im aktuellen Image ist DreamCC nicht mehr enthalten.

    Ich habe es absichtlich nicht über das Update entfernt, da ich keinem den Sonntag versauen wollte. ;)

    das ist aber nett von dir ;)


    Bei der 920 mache ich erst morgen das Update. Frau schaut TV. 8)

    Das Menü könnte man wieder entfernen. Das gabs ja schon in DreamCC und ist aber auch in den Skin-Einstellungen vorhanden.

    Seit OE2.5 nicht mehr benutzt. Ist mir noch gar nicht aufgefallen. :D

    BTW: Ist mein Screenshot jetzt besser lesbar mit weißer Schrift?

    gibt es Vorteile zu DreamCC ?

    SysCC verwaltet Systemd Units. DreamCC verwaltet nur Scripte.

    Siehe #101


    marthom war schneller :D

    Und unter Erweiterungen ist jetzt 1 Eintrag verschwunden (NotificationQueueViewer). Je weniger, umso besser

    Ja. Doof. Dream baut da wohl was um: https://dreambox.de/board/inde…&postID=189130#post189130

    Ich finde es gut. Nie benutzt.

    gibt es Vorteile zu DreamCC ?


    Ja. Beim GUI Restart stoppen über DreamCC aktivierte Softcams, bei systemd (Verwaltung mit SysCC) laufen die fröhlich weiter. Das erspart beim Rumfummeln an der Box erboste Wutschreie aus den Nachbarräumen :undweg:

    ok danke für die :weazle:

    so, also mal für otto-normal-user, wenn ich dreamcc entferne passiert mit dem image nix. kein absturz, green o.ä? hab ich das so richtig verstanden? :D

    Dein Dccamd wird ohne DreamCC halt nicht mehr so wie gewohnt starten. Andere Softcams werden hier natürlich nicht besprochen :)

    stimmt ...aber du kannst deine Softcams nicht mehr starten...


    SysCC ist nicht gleich DreamCC...

    alles klar, danke euch. :topok:

    also grob gesagt, beides von nöten.

    Nein, es ist nicht beides gleichzeitig von Nöten. Im Changelog steht ja auch Replace! Du brauchst dann nur die für das jeweilige Tool die passenden Zusatzpakete. Aber das ist kein Thema für unser Board. Softcams werden hier nicht unterstützt!

    Ähm, dccamd wird in oe2.5 über systemd gestartet. Da konnte man mit DreamCC nicht starten/stoppen

    Schaut euch doch in /lib/systemd/system/dccamd.service an.

    Mit DreamCC hatte man noch ein Startscript in /usr/script/cam/start_myapp.sh das die App /usr/bin/cam/myapp startete. So wie ich das jetzt sehe wird DreamCC wohl verschwinden. Dieses Startskript benötigt man also nicht mehr da jetzt myapp über SysCC mit systemctl gestartet werden kann. SysCC zeigt zwar myapp aus dem Folder /usr/bin/cam im Menü direkt an, aber es benötigt noch eine Datei /etc/systemd/system/myapp.service damit man myapp auch wirklich starten und stoppen kann.


    Als Vorlage kann man, wie erwähnt, die dccamd.service nehmen. Zum Testen erst mal myapp in DreamCC deaktivieren, und dann mit SysCC starten, sofern man die myapp.service Datei erzeugt hat. Erst wenn das funktioniert würde ich DreamCC deinstallieren.

    und nun genug dazu ... weitere posts zu dem thema werden kommentarlos gelöscht .

    Mit DreamCC hatte man noch ein Startscript in /usr/script/cam/start_myapp.sh das die App /usr/bin/cam/myapp startete. So wie ich das jetzt sehe wird DreamCC wohl verschwinden. Dieses Startskript benötigt man also nicht mehr da jetzt myapp über SysCC mit systemctl gestartet werden kann. SysCC zeigt zwar myapp aus dem Folder /usr/bin/cam im Menü direkt an, aber es benötigt noch eine Datei /etc/systemd/system/myapp.service damit man myapp auch wirklich starten und stoppen kann.


    Als Vorlage kann man, wie erwähnt, die dccamd.service nehmen. Zum Testen erst mal myapp in DreamCC deaktivieren, und dann mit SysCC starten, sofern man die myapp.service Datei erzeugt hat. Erst wenn das funktioniert würde ich DreamCC deinstallieren.

    die Erklärung dazu genau der Beitrag vor dir. :undweg:

    ...

    Schaut euch doch in /lib/systemd/system/dccamd.service an.

    Bei mir gibts dort keine dccamd.service

    Scelletor, das ist Tarnung. Der richtige Name vor Service ist o....

    Boordregeln beachten.

    Ja ist mir schon klar, die o... gibts dort auch nicht :-)


    Ich guck mal ein bissschen bei Tante Google, werds schon rausfinden.

    Hi,


    also ich schnalle das mit xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Ich stehe da echt auf dem Schlauch.


    Edit: Doch ich habe es gelesen und versucht es so gut es geht zu umschreiben. Ist aber jetzt egal der Knoten ist geplatzt.

    und nun genug dazu ... weitere posts zu dem thema werden kommentarlos gelöscht .

    ich hab nun mal paar post bearbeitet , da ja wohl nicht gelesen wird hier .. Wir wünschen keine weiteren Beiträge zu dem thema , von unserer Seite wurde alles gesagt was gesagt werden konnte hier in diesen Board :)

    Dateien

    • screenshot.jpg

      (322,03 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )