Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Beiträge von Keks

    Hi,


    danke nochmal für das tolle Plugin! Ich nutze es regelmäßig, auch zum Binge-Watchen, was mit der Binge-Funktion, die ich aus Versehen herausgefunden habe (Play in der Übersicht), sehr praktisch ist (mit grün kann man dabei zur nächsten Folge springen, leider springt rot nicht zurück zur vorigen, was auch praktisch wäre).


    Allerdings kann ich mit der Gnubbel-FB meiner DM8000, die ich viel lieber mag (u.a. wegen der Anordnung der Tasten), nicht die Tonspur umschalten, da die gelbe Taste gesperrt ist. Warum? Kann das Plugin dahingehend angepasst werden?


    Wenn ich Help drücke und dort "Audio-Optionen" (wobei die gelbe Taste markiert wird) wähle, dann funktioniert es. Das ist jedoch ziemlich umständlich. Über die Audio-Taste einer virtuellen FB einer App wie DreamDroid oder dream EPG Premium funktioniert es auch; aber auch das ist umständlicher.


    Alternativ: Kann ich eine Taste wie 8 oder Help umbelegen, so dass dort die (neue)Audio-Taste drauf liegt? Quickbutton von GP3 wirkt sich nur auf den TV-Modus aus, nicht aber auf den Player und erst recht nicht auf den VideoDB-Player.


    Ein anderes Problem: Die Binge-Funktion springt bei einigen Serien zu bereits angesehenen Folgen. Ich muss diese dann manuell als gesehen markieren, damit "Play" in der Übersicht die nächste (wirklich) ungesehene abspielt. Komischerweise betrifft das bestimmte Serien und funktioniert dort generell nicht; wohingegen es bei den meisten Serien immer funktioniert. Woran kann das liegen?


    LG, Keks

    Bei mir erzeugt VideoDB beim Scannen einer einzigen Aufnahme leider reproduzierbar einen Absturz (mit Green Screen). :-(


    Es ist die zdf_neo-Aufnahme:


    24 Hours - Two Sides of Crime 1x08


    (Das 1x08 habe ich angefügt, so mache ich das immer. Auf diese Weise erkenne ich, welche ich schon geschnitten habe, d.h. allem Vor- und Nachlauf weg. Außerdem erkennt VideoDB nach meiner Erfahrung die Folge dann besser.)


    Die anderen Folgen der Serie sind bereits gescannt (vor einem Jahr), diese Folge habe ich diese Tage nochmal aufgenommen (weil die alte Aufnahme dieser Folge kaputt war).


    Ob das Scannen generell nicht geht, probiere ich erst dann wieder, wenn keine Aufnahmen mehr laufen. ;-)


    EDIT: Es passiert nur bei dieser Aufnahme, andere kann ich scannen, egal, ob neue Folgen existierender Serien oder neue Serien. Ich habe auch mal CleanupDB gemacht, das ändert nichts. Interessant: Danach erschien beim Scan-Versuch der Dialog zur Serienauswahl, aber leer (der erste, leere, Eintrag war markiert). Via Farbtaste habe ich dann die existierende Serie "24 Hours ..." ausgewählt (der Trennstrich wird als skandinavisches ae angezeigt), danach kam wieder der Absturz.

    Einen Nameserver habe ich noch nie in einer Dreambox konfiguriert. Ich habe mal neu gestartet (wobei ich das erst vor ein paar Tagen getan hatte), danach gab es einen "user timeout". (Vorher auch schonmal.) Aber beim erneuten Versuch ging es dann, wenn auch erstmal langsam. Weitere Suchen klappten dann schneller.


    Also: Ja, es geht jetzt. Danke! :-)

    (Bin nicht bei Unitymedia, sondern bei Vodafone Kabel.)


    LG, Keks :-)

    P.S.: Apropos undokumentierte Tasten: Mit Bouquet kann man anscheinend seitenweise blättern, merke ich gerade. (Ich nutze den Stil "Kleine Poster oben".) Wenn ich ganz oben bin und "Bouquet runter" drücke (intuitiv hätte ich übrigens die umgekehrte Richtung angenommen), dann hängt sich VideoDB auf, man kann die Cursor-Tasten zumindest nicht mehr nutzen, kommt aber immerhin mit Exit wieder raus. (Gleiches am Ende der Liste mit "Bouquet hoch".)

    Das Thema hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen und ich habe einen Weg gefunden, wie ich die den verbugten Aufruf der Film-Bilder umgehen kann.

    Das funktioniert jetzt alles wieder so wie es soll.

    Danke für deinen Einsatz! Ich nutze VideoDB auch sehr gerne, habe dort alle mein ca. 160 Serien drin. Ich mag u.a. die Binge-Watching-Funktion, die ich nur durch Zufall herausgefunden habe (also Play-Taste in der Serienübersicht). :-)

    Bei mir (DM920 m. neuestem Stable) funktioniert es noch nicht, ich erhalte nach einigen Sekunden diese Fehlermeldung: "DNS lookup failed: address 'dbmc.dream-property.net' not found: [Errno -3] Temporary failure in name resolution"


    Links oben steht währenddessen (also während unten "Parse Dateinamen Euphoria 1x01" steht) Folgendes, was mir vorher nicht aufgefallen war (wobei die erste Zeile oben etwas abgeschnitten wird, Skin LN.HD):

    X-Generator: Pootle 2.8

    X-PPOTLE-MTIME: 1552291906.000000