Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Beiträge von m0rphU

    Vollkommen korrekt. Wir können ein wenig Rätselraten, aber das sind Infos, die vom Vermieter (oder den Nachbarn) kommen müssen!

    Ich würde einfach mal nebenan klopfen und mir das TV Menü zeigen lassen. Dann bist du schonmal einen Schritt weiter.


    Aber deine Frage 1 kann man recht wahrscheinlich schon beantworten. Denn Unicable ist nicht für ein Mehrfamilienhaus geeignet.

    Als erstest musst du für Unicable eine spezifische SCR Frequenz zugeteilt bekommen, um die Nachbarn nicht zu stören. Das müsste also erstmal wer im Haus koordinieren. Außerdem ist Unicable auf 8 und Unicable2 auf 32 Empfänger begrenzt, womit maximal sehr kleine Mehrfamilienhäuser dafür in Frage kommen.


    In größeren Anlagen, Wohnheimen, Krankenhäusern, Hotels usw. kommt üblicherweise eine sog. Kopfstation zum Einsatz. Dort wird eine ausgewählte Anzahl Sender als eigenes Satsignal oder als eigenes Kabelnetz ins Haus eingespeist. Aber das sind dann eher 100 statt 500 Sender und du würdest ebenfalls wieder Informationen vom Vermieter benötigen.


    Fazit: Es wäre sehr unwahrscheinlich, wenn bei dir Unicable oder Kopfstation zum Einsatz kämen. Aber was es wirklich ist, wissen wir halt nicht...

    Das wäre aber praktisch :)


    Ich habe einen Serien Ordner mit ordentlicher Benennung durch den Serienrecorder, so dass ich dort immer manuell auf alphabetisch umstelle (mit MLQB). In den meisten anderen Ordnern sortiere ich nach Zeit.


    Das wäre echt praktisch, wenn ich mir das manuelle umstellen sparen könnte :topok:

    Vom Merlin gibt es nur eine Version. Die basiert auf dem unstable von Dream, wird aber NICHT sofort und ungetestet aktualisiert.

    Wenn du das möchtest, musst du ein Image von Dream (dreamboxupdate.com) oder etwa NewNigma2 flashen.

    Die Kombination Smartphone App und keine Cloud gibt es heute nur noch recht selten. Da gibt es viele gute Gründe und die von deinem Doc gewünschte Einfachheit ist ein wesentlicher Grund. Nur mit externen Servern kann man z.B. Fernzugriff simpel und zuverlässig umsetzen. Manchmal ist das sogar sicher implementiert, meistens aber nicht...


    Wenn ich das richtig sehe, bietet lediglich Unifi eine offline Lösung. Da müsstest du dann aber mal gucken, ob sich das mit evtl gewünschtem mobilen Zugriff und weiterem verträgt.

    Wieso? Auch - ich würde sogar sagen insbesondere - kabellose Kameras fallen regelmäßig durch wahnsinnig schlecht Cybersecurity auf. Dass die schlimmsten Kracher auf deiner Liste fehlen, ist schonmal gut.


    Aber auch bei besseren / teureren Kameras wäre ich skeptisch, ob es eine gute Idee ist, Bilder aus privaten oder vertraulichen Bereichen "durch die Cloud" auf das iPhone zu bringen...

    Damit haben wir jetzt wenigstens mal alle Infos, die du uns im ersten Post verschwiegen hast. Deine bescheidene Wahl der Rubrik (wieso sollte das Off-Topic sein? Off-Topic ist alles, was nichts mit Dreamboxen oder Merlin zu tun hat!?) hat auch nicht zur Aufklärung beigetragen. Ich werde das mal passend verschieben.


    Aber auch so passt da etwas nicht zusammen... Im Merlin OE 2.5 gab es das letzte Update am 04. Mai. Deinstalliert werden sollte beim Update im Normalfall gar nichts.

    Was sagt denn folgender Befehl?

    Code
    1. cat /etc/apt/sources.list


    Meine erste Theorie zu den Problemen mit der Bedienung könnte sein, dass sich die Fernbedienungseinstellung verstellt hat. Guck mal unter Einstellungen -> Geräte -> Eingabegeräte ob dort die korrekte Fernbedienung konfiguriert ist. Evtl. musst du noch das Plugin zum einstellen der Fernbedienung (enigma2-plugin-systemplugins-remotecontrolselection) installieren und evtl. heißen die Punkte leicht anders (ich bin gerade nicht an der Box).

    Befehl für das Plugin:

    Code
    1. install enigma2-plugin-systemplugins-remotecontrolselection


    Zweite Theorie: Bei HDMI CEC hat sich was verstellt.

    Fred Bogus Trumper : Im Merlin liegen die APT-Configs in /etc/apt/sources.list ;)

    E.Methode H

    http has died unexpectedly!

    E: Sub-process http returned an erorror code (100)

    E:Method /usr/lib/apt/methodd/http did not start correctly

    Das sind alles Fehler in der Netzwerkverbindung. Überprüfe bitte, ob du ungefilterten Netzzugang hast und DNS korrekt gesetzt ist.


    Kommst du am PC auf sourceforge.net?

    Ok, wenn alle Sender betroffen sind (z.B. auch Das Erste HD) hat es schon einmal nichts mit der Verschlüsselung zu tun.


    Dann wäre die nächste Frage, ob es das gesamte Bild der Dreambox betrifft oder nur das Fernsehsignal.

    Fällt also dann also auch die Anzeige der Infobar oder anderer Menüs auf dem TV aus? Wenn ja, liegt wahrscheinlich ein Problem mit der HDMI Übertragung zwischen Box und TV vor.


    Wenn die Menüs noch gehen und nur das TV Signal wegfällt, würde ich die Fehlersuche auf den Sat Empfang konzentrieren.


    P.S.: Das "heck meck" um die fehlende Zertifizierung gibt einem auf der Dreambox im Gegenzug viele Freiheiten, die ein zertifizierter Receiver nicht bieten darf. Da zählt zum Beispiel dazu, dass es auf der Dreambox keine Einschränkungen von Timeshift oder Aufnahmen gibt. Auch werden Aufnahmen grundsätzlich unverschlüsselt gespeichert, sodass man sie beliebig per Netzwerk oder USB verteilen kann. Obwohl als Privatkopie legal, wollen die Anbieter das nicht und schützen deshalb das gesamte Öko-System um ihre Angebote massiv mit Verschlüsselung, DRM und Co. Das gibt es bei der Dreambox nicht.

    Der Knackpunkt ist die fehlende Lizenz für die Nutzung der Karte in der Dreambox. Das ist so ähnlich wie bei "geknackten" Kopien von Computerspielen. Die Nutzung dieser Kopien ist das eine, das Anbieten derer noch was ganz anderes. Der eine hat eine legale Lizenz, der andere nicht. Genauso ist es beim Softcam ja auch so, dass man eine legale, lokale Karte damit nutzen kann, aber auch eindeutig illegales Cardsharing betreiben kann, usw.. Außerdem ist nach wie vor offen, ob das Anbieten eines Softcam Downloads selbst nicht schon illegal ist. Das ist alles unklar und schwammig.

    Da wir als Forum unseren Admin nicht in rechtliche Probleme bringen wollen, verbieten wir pauschal jede Diskussion zu verschlüsselten Sendern.


    Meine CPU ist immer im Bereich 70-80°C. Keine Ahnung ob die Temperatur noch höher werden darf... Ich denke aber nicht, dass deine Probleme etwas damit zu tun haben, wenn sie nur auf verschlüsselten Sendern auftreten.

    Deine HD+ Karte kann in einer Dreambox nur mit einem Softcam oder einem CI+ Patch gelesen werden. In beiden Fällen ist das Anbieten der Software nicht legal und kann daher in dem deutschen Recht unterliegenden Forum nicht unterstützt werden.


    Alles was ich dazu sagen kann: Sowohl Softcam als auch CI+ Patch laufen im Merlin weder besser noch schlechter als im NN2, weil das Image auf solche Plugins überhaupt keinen Einfluss hat.


    Wie man ein Image flasht, ist an vielen Stellen beschrieben, z.B. https://board.dreambox.tools/i…e/1-merlin-image-flashen/ oder

    Mit Hilfe der Dev Tools in modernen Browsern solltest du die korrekte Stelle im CSS recht schnell finden. Einfach mit der rechten Maustaste auf den Text klicken und im Kontextmenü "Untersuchen", "Inspect", o.ä. klicken. In der Leiste, die dann aufgeht, kannst du genau den Text wählen und alle CSS Anweisungen dafür ansehen und ändern.

    Bitte MiniTV nicht mit PiG verwechseln ;)


    [Klugscheiß]

    PiG (Picture in Graphic) ist eine enigma2 Standardfunktion und macht genau das, was im ersten Post beschrieben ist. Da läuft dann unabhängig vom angezeigten Menü immer der aktuelle Sender.

    MiniTV ist eine Merlin-exklusive Erweiterung dessen, bei der dann im PiG Fenster immer der in der Senderliste markierte Sender dargestellt wird.

    Genau. Das Skript wurde für NN2 geschrieben und entsprechend kann man nicht automatisch erwarten, dass es auch im Merlin läuft. Das wurde weder von uns noch vom NN2 team geprüft.


    Das Skript muss im Merlin leicht angepasst werden:

    Code
    1. rm -f /etc/apt/sources.list.d/mediaportal.list
    2. install apt-transport-https
    3. echo deb [trusted=yes] https://feed.mediaportal.info/apt/ ./ > /etc/apt/sources.list.d/mediaportal.list
    4. install enigma2-plugin-extensions-mediaportal


    Zu weiteren Add-ons mit illegalen Inhalten werden wir hier im Board keine Hilfestellung geben.